Coton Sport hofft auf den Sieg gegen Asante Kotoko - Kamerun

[Social_share_button]

Coton Sport de Garoua, der seit dem überraschenden Ausscheiden der Champions League durch den ägyptischen Ismaily FC nicht mehr im CAF-Cup ausgeschieden ist, verfeinert seine Vorbereitungen als Auftakt zu seinem Achtelfinal-Achtelfinale des African Confederation Cup Fußball gegen Ghana Asante Kotoko.

Die Baumwollzüchter, die ihre Chance zur Qualifikation nicht vergeuden wollen, haben am Mittwoch 09 January ein Freundschaftsspiel gegen Eding Sport of the Lekié ausgetragen. Die Niederlage (3-2) gegen die Fohlen des Präsidenten Saint Fabien Mvogo erinnerte den Trainer Bertin Ebwelle insbesondere daran, dass es immer noch große Anpassungen gab, um ein paar 72-Stunden Schock gegen den unberechenbaren Asante Kotoko zu machen. Dazu gehört der Fall von Torhüter Omossola, der nicht gezögert hat, 3-Tore innerhalb von 45-Minuten zu kassieren. Der brillante Pförtner von Coton Sport scheint kein Selbstvertrauen zu sein, es scheint ihm an Selbstvertrauen zu fehlen, was seine Begeisterung für die Ziele erklären könnte. Bertin Ebwelle muss auch die richtige Dosis für die Verteidigung finden, weil er aufgrund seiner Konzentrationsschwäche viele Ziele braucht. Bertin Ebwelle ist sich dessen bewusst, dass er "Asante Kotoko" am nächsten Sonntag "viel Energie, Technik und Engagement" einsetzen wird, und kann sich immer noch über seinen Angriff mit dem letzten 20-Spiel freuen 11 gewinnt nur 5 Unentschieden und 04-Niederlagen. Seit dem Beginn seiner afrikanischen Saison in dieser Saison hat Coton Sport keine Heimspiele verloren. Asante Kotoko, 20 gewinnt in seinen letzten Spielen 9, 4 zieht gegen 7-Niederlagen.

Cotton Sport scheint trotz allem einen Vorsprung gegenüber seinem Gegner zu haben, der eine Rache von Cotton Sports erwartet, der sich selbst einlösen will, indem er seinen Anhängern beweist, dass die Ausscheidung der Ligameister ein unglücklicher Fehltritt war . Und dieses Spiel ist in Reichweite für Baumwollzüchter, die unbedingt gewinnen müssen, da das Rückspiel in Kumassi ein weiteres Paar gegen dieses ghanaische Team sein wird, das zu Hause zu Hause unvorhersehbar ist, so einige Beobachter.

Von Ebah Essongue Shabba

LESEN SIE MEHR HIER