Kamerun: Wirtschaftsprüfer des südlichen Finanzdistrikts im Konklave von Ebolowa

Um die Herausforderungen des neuen Jahres besser bewältigen zu können, verbrachten sie im Rahmen ihres ersten jährlichen Koordinierungstreffens fünf Tage in Ebolowa.

Elvis Christian Messanga, der Generaldirektor des Schatzmeisters des Südens, wollte die Wirtschaftsprüfer des Südens nicht nur eine Bestandsaufnahme der Aktivitäten von 2018 machen, sondern auch die Herausforderungen des Jahres 2019 berücksichtigen. Dies im Hinblick auf die großen Herausforderungen, die Kamerun in diesem Jahr 2019 herausfordern.

Um diesen Herausforderungen zu begegnen, muss jederzeit Geld zur Verfügung stehen. Dieses Treffen mit großen Einsätzen, Ebolowa, hat dazu beigetragen, alle diese Fallstricke zu überwinden.

Für Elvis Christian Messanga, den zahlenden General des Schatzmeisters des Südens, "steht 2019 unter dem Zeichen der Ausführung des Haushaltsplans und finanziell erfolgreicher als 2018, was immer noch ein schwieriger Moment war". Dies legt nahe, dass die obere Hierarchie alle Vorkehrungen getroffen hat, um den Hals bei allen Engpässen zu ringen.

Elvis Christian Messanga, der zahlende Schatzmeister des Südens, erklärte: "Das Finanzministerium hat bei der Sicherung der Einnahmen des Staates alle Buchhaltungsposten des Schatzes der Briefmarkenmaschinen gestiftet, eine sehr starke Innovation, die es möglich machen wird Staatseinnahmen ".

Alexander der Große Goucheme, der Generalsekretär des Büros des Südgouverneurs, erinnerte sie daran, dass das Buchhaltungspersonal ein wesentlicher Bestandteil des von der Regierung eingeleiteten Prozesses ist.

von Consty ZANG in Ebolowa | Actucameroun.com

Dieser Artikel erschien zuerst auf https://actucameroun.com/2019/02/10/cameroun-les-comptables-publics-de-la-circonscription-financiere-du-sud-en-conclave-a-ebolowa/