FOTOS. Meghan Markle und Prinz Harry multiplizieren Gesten

[Social_share_button]

Für ihren ersten Tag um Marokko, Meghan Markle und Prinz Harry waren nicht untätig Am Morgen reisten sie nach Asni, um Education For All zu treffen. An Ort und Stelle wurden sie von Kindern des Internats begrüßt, die von diesem königlichen Besuch begeistert waren. Für den Anlass Meghan Markle trug ein bequemeres Ensemble als seins hübsches Kleid des Tages Alice und Olivias marineblauer Blazer, schwarze Jeans und Birdies-Mokassins.

Und unter der Sonne Marokkos waren die zukünftigen Eltern besonders taktil. Sie haben tatsächlich zärtlich Hand in Hand geschlendert. Meghan Markle Auch legte sie wiederholt ihren Kopf an die Schulter ihres Mannes, während er sie liebevoll beobachtete. Ein paar Wochen vor der Ankunft von königliches BabyDer Herzog und die Herzogin von Sussex sehen glücklicher und komplizierter aus als je zuvor. Tagsüber hat sich die werdende Mutter auch gerne marokkanischen Traditionen verschrieben. Ein junges Schulmädchen, Samira, zeichnete ein hübsches Hennamuster auf die Hand von Meghan Markle.

Die zukünftige Mutter von 37 hat sogar gezeigt, dass sie mehrsprachig war. "Und was willst du sein?" insbesondere gefragt Meghan Markleauf französisch! Am Montag, Februar 24, besuchen Liebhaber ein Reittherapiezentrum, bevor sie traditionelle Speisen probieren und Unternehmer treffen. Für diese letzte Reise vor der Geburt des ersten Kindes des Paares wurden alle Vorkehrungen getroffen. In der Tat, wie aus einer Quelle hervorgeht Basar, Meghan Markle vor dem Fliegen einen Arzt konsultiert haben und "Medizinische Versorgung ist geplant" für die Reise

Dieser Artikel erschien zuerst auf https://www.closermag.fr/royautes/photos-meghan-markle-et-le-prince-harry-multiplient-les-gestes-d-affection-pour-937395