Indien: Premierminister Modi startet Kisan-Programm, mehr als der Landwirt eines Premierministers erhält erste Rate | India News

LUCKNOW: Der Premierminister Narendra Modi Sonntag startete das ehrgeizige Programm von Pradhan Mantri Kisan und Samman Nidhi durch Übertragen der ersten Scheibe von Rs 2 000 in mehr als eine crore Landwirte .

Mit dem Projekt Gorakhpur von Uttar Pradesh der Premierminister sagte, die erste Geldzahlung im Rahmen dieses Programms sei auf Konten von 1,01 crore farmer eingezahlt worden und diejenigen, die es am Sonntag nicht erhalten hätten, würden zu gegebener Zeit erhalten.

"Das ist Ihr Geld und niemand kann es Ihnen nehmen", sagte er den Bauern.

Der Premierminister sagte, das Programm sei unfehlbar gemacht worden, so dass niemand das Recht der Landwirte aufheben könne.

Es gibt keine Vermittlerrolle in diesem System, sagte er.

Im vorläufigen Budget 2019-2020 gab die Zentralregierung das Programm bekannt PM-KISAN Demnach würden 6-000-Rupien pro Jahr in drei Raten an 12-Kleinrandbauern gezahlt, die Ackerland erhalten. zwei Hektar.

Dieser Artikel erschien zuerst (auf Englisch) auf Die Zeiten von Indien