Kamerun: Ngaoundere's Great Mifi Community feiert das Zusammenleben während des Kulturfestivals in Nkuicho'o Poh-La'a

[Social_share_button]

Nyang Nyang Tänzer (c) Mangam / Actucameroun.com

Sie brachte den 23 February 2019 in Ngaoundere, den 2, auf den Marktth Ausgabe des Kulturfestivals Nkuicho'o Poh-La'a, gesponsert vom Regierungsdelegierten in der Stadtgemeinde Ngaoundéré, Amadou Dawa. Von Februar 23 bis 03 March werden die Einwohner der Stadt Ngaoundéré das reiche kulturelle Erbe der Bürger dieses Teils des Landes entdecken.

Die Stadt Ngaoundéré, eine Kreuzung zwischen dem Norden und Süden des Landes und sogar der Subregion, macht sie zu einer Mischung der verschiedenen Kulturen des nationalen Dreiecks und der Subregion. Diese kosmopolitische Stadt ist ein Labor für das Zusammenleben und ein friedliches Zusammenleben zwischen Gemeinden aus verschiedenen Teilen des Landes.

Die Karawane, die aus Toupouri, Mboum, Gbaya, Sawa und Bamileke aller Art besteht, demonstriert laut Fankam Kamgan, Präsident des Organisationskomitees von 2th Ausgabe des Kulturfestivals Nkuicho'o Poh-La'a die Bindung der Kameruner an ihre Ahnenwerte.

Balafon von der Mboum-Community, Gast beim Nkuicho'o Poh-La'a Festival (c) Mangam / Actucameroun.com

"Durch dieses Festival möchten wir unserer Jugend, unserer Kultur, was uns am meisten am Herzen liegt, vermitteln. Die Verwurzelung in der Kultur ist eine Frage des Willens, weil es keine Beherrschung der Technologie erfordert.betont er.

Der Sponsor der Veranstaltung, der sich an die große Mifi-Gemeinde von Bamiléké in Ngaoundéré wandte, lud ihn ein, in die Stadt Ngaoundéré zu investieren, als ob es in seinem ursprünglichen Lehen wäre.

Rede von Fankam Kamgan, Vorsitzender des Organisationskomitees des Kulturfestivals Nkuicho'o Poh-La'a (c) Mangam / Actucameroun

Die Nyan-Nyan-Tanzausstellung, die zum ersten Mal während des Nyan-Nyan-Festivals stattfand, das jedes 2 in Bafoussam stattfindet, ist laut dem Hauptgeschäftsführer der Grand Mi'ifi-Community ein starkes Signal für die hohe Repräsentativität dieser Community. in Ngaoundere.

Während der 9-Tage erfreuen sich die Gäste an traditionellen Gerichten aus Mifi, aber auch an einer Konferenzdebatte über die Erhaltung des kulturellen Erbes von Bamileke im Kontext von Multikulturalismus und Zusammenleben.

von Jean BESANE MANGAM in Ngaoundéré | Actucameroun.com

Dieser Artikel erschien zuerst auf https://actucameroun.com/2019/02/24/cameroun-la-communaute-grande-mifi-de-ngaoundere-celebre-le-vivre-ensemble-a-travers-le-festival-culturel-nkuichoo-poh-laa/