Die Spitze von Jacques Chirac, nicht betrunken im Salon de l'agriculture zu enden

[Social_share_button]

Wie jedes Jahr ist es üblich, dass der amtierende Präsident der Republik zum Salon de l'Agriculture kommt, der dieses Jahr vom Samstag 23 Februar bis Sonntag 3 März in Paris stattfindet.

An diesem Samstag hat Emmanuel Macron am ersten Tag die vielen Gänge der Show untersucht. Er konnte mit einigen Besuchern diskutieren, darunter auch behinderter Rentner, der in seinen Armen geknackt hat. Er nutzte auch die Gelegenheit, Produzenten und Landwirte kennenzulernen. Die Gelegenheit, ihre vielen Produkte zu probieren. Und unter ihnen die boissons alcoolisées. "Den ganzen Tag pint es dort, Am Samstag Samstag scherzte 23 den Landwirtschaftsminister Didier Guillaume am Set der Show Wir lügen nicht.

Um am Ende des Tages nicht ganz fertig zu sein, haben einige ihre Tipps, genau wie ehemaliger Präsident Jacques Chirac. Letzterer hatte in der Tat eine eigene Technik, wie sie von Christian Jacob, MdEP, am Parisien. "Chirac trank mit allen, gab aber vor, zu trinken. "

Wenn Jacques Chirac sicher war, das Spiel zu spielen, Emmanuel Macron, entschied er sich für eine andere Technik. "Er mag Wein, aber er wird nicht auf jedem Stand trinken. " , hatte vor Francois Patriat bei gewarnt Parisien. Eine Vorgehensweise, die er anscheinend ergriffen hat. "Der Salon ist immer eine Kampagne. Er hält, weil er nicht konsumiert ... "übertrug unseren Mitbrüdern einen gewählten Vertreter Parisien. An diesem Samstag wird Emmanuel Macron nicht weniger als 14-Stunden auf dem Salon de l'agriculture vertreten sein.

Lesen Sie auch:Thierry Rey: Der ehemalige Begleiter von Claude Chirac erzählt die lustigen Argumente von Jacques und Bernadette

Dieser Artikel erschien zuerst auf https://www.femmeactuelle.fr/actu/news-actu/lastuce-de-jacques-chirac-pour-ne-pas-finir-ivre-au-salon-de-lagriculture-2075440