Fußball OL - OL: Al Pacino hat Genesio dabei geholfen, Lyon in Europa zu qualifizieren! - Olympique Lyonnais - FOOT 01

Wir erinnern uns an die Rede von Pascal Dupraz und seine kleine Familiendokumentation, bevor er Toulouse in der Liga 1 rettete. Gladiator übertrug Pep Guardiola seine Spieler kurz vor Barças Sieg im Finale der 2009 Champions League gegen Manchester United . Auf der Seite von Olympique wird sich Lyonnais jetzt auch an Filmereignisse erinnern, die den Club Jean-Michel Aulas inspiriert haben.

In der Tat erklärt Thierry Frémaux, Schirmherr des Cannes Film Festival, aber auch ein heißer Unterstützer von OL, seiner Stadt, an diesem Sonntag. Bruno Génésio sagte ihm kürzlich, er habe einen amerikanischen Film verwendet, um seine Spieler zu stärken. " Die Champions haben während ihrer Karriere nicht wirklich die Zeit, sich sehr für das Kino zu interessieren, aber Marcelo Bielsa scheint ein großer Filmfan zu sein. Bruno Genesio erzählte mir auch, dass er das Sonntags-Inferno in seinem Gespräch über das heroische Match von OL in Kiew gegen Shakhtior Donetsk verwendet habe "Sagt derjenige, der diese Woche die sechste Ausgabe des Festivals Sport, Literatur und Kino in Lyon startet. Für die Aufzeichnung erzählt Sunday's Hell das Leben eines amerikanischen Fußballvereins und seines Trainers, gespielt von Al Pacino. In dieser Rolle hält der Schauspieler eine große Rede vor dem Spiel: " Schau dir diesen Kerl neben dir an! Sieh ihn in die Augen! Sie werden einen Mann sehen, der mit Ihnen laufen wird. Sie werden einen Mann sehen, der für das Team opfern wird, weil er weiß, dass Sie, wenn die Zeit kommt, dasselbe für ihn tun werden ... Das ist ein Team von Herren. Entweder wir heilen jetzt als Team ... Entweder wir sterben, als Individuen. Das ist Fußball, Jungs. Nichts mehr. Wir wissen nicht, ob Bruno Genesio von dieser Rede inspiriert wurde, aber auf jeden Fall erwies sich Olympique Lyonnais als Gewinner.

Dieser Artikel erschien zuerst auf FUSS 01