LG stellt ein einzigartiges Android-Handy vor - folgen Sie unserem Live-Blog auf MWC 2019 - BGR

[Social_share_button]

LG organisiert diesen Sonntag die vierte große Veranstaltung auf Smartphones aus Barcelona. Dies ist ein Zeitfenster, das normalerweise für Anzeigen des Samsung Galaxy S reserviert ist. In diesem Jahr hat Samsung dies jedoch ein wenig anders getan, als er seine Wettbewerber letzte Woche mit der Unpacked-Veranstaltung in einen Hinterhalt geriet, in der die neue Flaggschiff-Serie Galaxy S10 sowie das erste klappbare Telefon vorgestellt wurden. LG hat kein faltbares Telefon in der Pipeline - Zumindest nicht für die MWC 2019 - Aber das Unternehmen stellt ein einzigartiges Android-Handy vor. Außerdem wird sein erstes 5G-Telefon auf der Messe gezeigt. Im Gegensatz zu seinen Konkurrenten überträgt LG die Veranstaltung jedoch nicht live. Folgen Sie daher unserem Live-Blog unten in diesem Artikel, um die neuesten Updates der Pressekonferenz zu erhalten.

Das LG G8 ThinQ, das wir vor dem CMM bereits vor einer Vielzahl von Lecks gesehen haben, ist kein Geheimnis. Wie in den vergangenen Jahren hat LG bereits einige Telefonfunktionen vorgestellt und andere gehänselt.

LG enthüllt vor ein paar Wochen G8 ThinQ unterstützt die Gesichtserkennung in 3D sowie iPhone X, XR und XS-Telefonen. Dies bedeutet, dass das Mobilteil ebenso wie die iPhones eine spürbare Kerbe aufweist. Darüber hinaus sollten dieselben 3D-Kameras und -Sensoren an der Vorderseite den Benutzern die Möglichkeit geben, ihre Telefone mit Gesten zu steuern. Es ist etwas, das LG vor der Show auch aufgezogen hat, ohne weitere Details zu der Funktion zu nennen.

Bildquelle: LG

ein paar tage später LG mit der Welt geteilt Ein weiteres interessantes Feature von ThinQ ist die Crystal Sound OLED (CSO) -Technologie, die den gesamten Bildschirm in einen Lautsprecher verwandelt.

Es gibt nicht viele Telefone, die die Gesichtserkennung in 3D unterstützen, ganz zu schweigen von der gestenbasierten Navigation. Und es gibt weltweit kein Handy mit einem Bildschirm, der auch als Lautsprecher dient. Wenn das nicht genug ist, das V50 ThinQ LG soll auf der Pressekonferenz auch eine Demonstration geben. Berichten zufolge handelt es sich hierbei um das erste 5G-Telefon von LG, ein Gerät, das voraussichtlich noch in diesem Jahr in den Handel kommen wird.

Wir werden Ihnen alle Details zu beiden Telefonen seit der Keynote-Rede von LG mitteilen. Beachten Sie die folgenden Informationen unter 13h30. PM EST.

Bildquelle: Chris Smith, BGR

Dieser Artikel erschien zuerst (auf Englisch) auf BGR