SpaceX für den neuen Crew Dragon Flight Test autorisiert

[Social_share_button]

SpaceX Crew Dragon

SpaceX hat gerade von der NASA grünes Licht für die Einführung der Astronautenkapsel Crew Dragon erhalten. Ein entscheidender Schritt für die Gesellschaft von Elon Musk.

Dieser lebensgroße Test wird mit einer Puppe durchgeführt. Wenn alles gut geht, könnte in einigen Monaten ein bewohnter Flug geplant werden. Dies ist eine SpaceX Falcon 9-Rakete, die voraussichtlich am Samstag 2 March bei 2h48 vom ehemaligen Start des Space Shuttle in Cape Canaveral, Florida abheben wird. An Bord der berühmten Kapsel Crew Dragon.

Grünes Licht der NASA für SpaceX und seine Crew Dragon-Kapsel

In 2014 unterzeichnete die NASA mit SpaceX und Boeing Verträge für diese beiden Unternehmen, um amerikanische Astronauten zur Internationalen Raumstation zu transportieren. Es war eine großartige Premiere. Die amerikanische Raumfahrtbehörde hat dem privaten Transport ihrer Astronauten nie gesagt: "Dies ist ein absolut kritischer erster Schritt für die Rückgabe bemannter Flüge hier in den Vereinigten Staaten", Sagte William Gerstenmaier, der stellvertretende Administrator der NASA für die bemannte Raumfahrt.

Der Flug des 2 Mars wird in jeder Hinsicht identisch mit dem sein, der im nächsten Juli zwei Astronauten bringen wird. Das Datum ist alles andere als sicher, die Verzögerungen sind bei solchen Projekten sehr häufig. Die Crew Dragon-Kapsel verfügt über 7-Sitze. Es muss an der ISS am Sonntag 3 Mars andocken, bevor es sich auf dem 8 Mars von der Erde löst und zur Erde zurückkehrt. Die Mission ist es, die Sicherheit dieser Art von Flug und Gerät für zukünftige Astronauten zu gewährleisten.

Ein unbemannter Flug ist am Samstag 2 Mars geplant

SpaceX neigt zum Trainieren. Das Unternehmen hat bereits seit 15 eine 2012-Spedition für die NASA an die ISS. Diese Transporte wurden mit einer Cargo-Version der Dragon-Kapsel durchgeführt. Wenn die Sicherheitskriterien für einen bewohnten Flug noch höher sind, sind die Garantien bereits sehr hoch.

Dieser Artikel erschien zuerst auf https://www.begeek.fr/spacex-a-lautorisation-pour-un-nouveau-test-de-vol-du-crew-dragon-308236