Ein Kardiologe teilt das Rezept für das einzige Brot, das Sie so viel essen können, wie Sie möchten - SANTE PLUS MAG

Ein Kardiologe teilt das Rezept für das einzige Brot, das Sie so viel essen können, wie Sie möchten

Wer ist nicht in Brot verliebt? Auf 9 10 French kann nicht mehr verzichtet werden, und der Stereotyp ihrer Liebe zur Rute ist begründet. Wenn Sie Ihr Brot aber zu Hause zubereiten möchten, finden Sie hier ein Rezept von The Independent und von einem Kardiologen vorgeschlagen, der gesunde und gesundheitsfördernde Inhaltsstoffe verwendet, ohne Getreide, Gluten und vor allem ohne Lektin, das Sie lieben werden!

Der Kardiologe Steven Gundry, bekannt für seine lektinfreien Diäten, bietet ein einfaches Rezept für kalorienarmes Brot mit nur 90-Kalorien für eine Scheibe Brot an und verursacht keine Blähungen oder Entzündungen. Seine Hauptzutaten sind unter anderem Kokosmehl, blanchiertes Mandelmehl undKokosnussöl.

Dem Kardiologen zufolge sind nicht nur Kohlenhydrate und Gluten gesundheitsschädlich, sondern auch Lektine, die für den Körper giftig sein können und in traditionellem Brot vorkommen.

Was ist Lektin?

Es ist ein nicht verdauliches Protein, das in vielen Lebensmitteln wie Getreide, Bohnen oder anderem Gemüse und Hülsenfrüchten vorkommt. Und nach Aussage von Dr. Steven Gundry kann dies eine Ursache sein Störung der Verdauung, undichtes Darmsyndrom und Reizdarmsyndrom. A Umfrage Bei der Ratte hat sich gezeigt, dass Lektin Bakterien im Dünndarm vermehren und die Abwehr von Schleimhäuten reduzieren kann.

Die Meinungen über den Konsum von Lektinen sind jedoch geteilt, was nach Ansicht einiger Experten nur dann schädlich ist, wenn der Konsum übertrieben wird, zumal das Kochen ihre Toxizität freisetzt. In der Tat, wenn wir den Fall annehmen MandelnIndem sie ihre Haut aufhellen und entfernen, werden sie von dem Lektin befreit.

Rezept für köstliches hausgemachtes Brot

Zutaten

· 500 Gramm blanchiertes Mandelmehl

· 500 Gramm Kokosmehl

· 1 Esslöffel Backpulver

· T Teelöffel Meersalz

· 5-Eier

· ½ Glas Wasser

· 1 / 3 Glas Kokosöl, Fondue

Vorbereitung

· Erwärmen Sie den Ofen auf 180 ° und fetten Sie eine Brotform ein;

· Backpulver mit Mandel- und Kokosnussmehl mischen und nach dem Salz hinzufügen;

· Schlagen Sie die Eier Fügen Sie dann in einer Schüssel das Wasser und das Kokosöl hinzu;

· Mischen Sie die Mehlmischung unter Rühren, um die Zutaten gut zu mischen, und lassen Sie den Teig 1-Minuten ruhen.

· Gießen Sie den Teig in die Form, indem Sie die Oberseite der Mischung mit einem Löffel glätten.

· Legen Sie den Ofen für 50 Minuten ein, bis das Brot goldbraun ist.

· Lassen Sie das Brot abkühlen und entformen Sie es;

· Sie können es schneiden und genießen.

· Sie können 7-Tage auch im Kühlschrank oder 1-Monate im Tiefkühlschrank aufbewahren.

Vorteile von Zutaten

Mandelmehl ist eine gesunde Alternative zu Weizenmehl. Und laut Umfragees hilft dabei, schlechtes Cholesterin und Insulinresistenz zu reduzieren. Darüber hinaus enthält es eine gute Menge an Vitamin E ; Es ist bekannt, dass dieses Vitamin vor Herz- und Alzheimer-Erkrankungen schützt.

Das Kokosnussmehl ist reich an Mineralsalzen wie Eisen, Selen oder Mangan. Es ist auch reich an Ballaststoffen und fettarm.

Kokosnussöl erlaubt nach einem Umfrage eine fettreduzierte Bauchfettung bei übergewichtigen Frauen zu fördern. Darüber hinaus enthält Kokosöl Caprylsäure, die gegen bestimmte Mikroben wie Pilze und Hefen wirkt.

Dieser Artikel erschien zuerst auf HEALTH PLUS MAGAZIN