Microsoft wird im Juni zwei neue Xbox-Konsolen vorstellen - BGR

[Social_share_button]

Der bisher klarste Hinweis darauf, dass diese Generation von Konsolen gerade wieder aufgetaucht ist, erschien letztes Jahr, als Sony enthüllte dass sie nicht an der E3 2019 teilnehmen würde . Dies wird das erste Mal sein, dass Sony die Show verpasst. Dies kann die Aufregung vieler Spieler dämpfen, aber es wird auch Microsoft und Nintendo die Möglichkeit geben, die Show zu stehlen. Auf der Grundlage eines neuen Berichts wird Microsoft diese Gelegenheit voll nutzen.

Die französische Website mit Videospielen Ende 2006 das Videospiel veröffentlicht in dem er seine nächste Generation von Xbox-Geräten enthüllte. zum E3 2019. Der Start ist für 2020 geplant. Es ist unwahrscheinlich, dass wir hinsichtlich Veröffentlichung und Preisinformationen (wenn überhaupt) viel bekommen werden, aber Microsoft wird die Chance geben, die Konkurrenz zu überspringen .

Gerüchten zufolge hat Microsoft's Suite rund um die Xbox One gewesen monatelang im Internet schweben Laut den neuesten Berichten plante das Unternehmen im nächsten Jahr den Verkauf von zwei Spielekonsolen. „Lockheart“ (die günstigeren der beiden Codename) wird etwas weniger stark - wie die Xbox One S - während die gleiche Software unterstützt, während „Anaconda“ wird das Äquivalent Xbox One X nächste Generation sein .

Bericht JeuxVideo Backup auch mehrere Informationen schon gehört, wie die Lockheart die Blu-ray-Player für die digital-only Einkäufe vollständig verzichten, die beide aus SSDs und die Xbox 2020 Konsolen wird voll kompatibel mit dem Xbox 360 und Xbox One.

Dieser Artikel erschien zuerst (auf Englisch) auf BGR