News: Tod Karl Lagerfelds: Die Todesursache wurde enthüllt

[Social_share_button]

An diesem Dienstag, Februar 19, ist der Modebereich in eine Welle der Trauer gestürzt, als er von Karl Lagerfelds Tod im Alter von 85 Jahren erfuhr. Ein Verschwinden, dessen Ursache gerade enthüllt wurde.

Nach sechsunddreißig Jahren an der Spitze der künstlerische Leitung des Hauses ChanelNeben seinem Amt für Fendi und seiner gleichnamigen Marke hat Karl Lagerfeld im Alter von 85 Jahren ausgestiegen. Eine Stilikone, die jeder für unsterblich hielt. Aber dieser traurige Dienstag 19 Februar 2019 wird der Beweis des Gegenteils gewesen sein: Der Kaiser ging aus das amerikanische Krankenhaus von Neuilly-sur-Seine, der am Tag vor seinem Verschwinden im Notfall eingeliefert wurde.

Die Gesundheit des Schöpfers stand in den letzten Monaten im Mittelpunkt aller Aufmerksamkeit. Wenn er mit seiner Anwesenheit geehrt hättedie Einweihung der Weihnachtsbeleuchtung auf den Champs-Elysées Im vergangenen November war die von ihm gezeigte Form nicht gut. Während der Präsentation der Haute Couture 21 von Chanel im letzten Januar Karl Lagerfeld tauchte nicht auf. Eine großartige Premiere für denjenigen, der bis dahin immer am Ende seiner Paraden auftrat, eine Abwesenheit, die Chanel damit begründet hatte die Müdigkeit seiner Säule.

Wenn sich jedoch sein Gesundheitszustand in den letzten Monaten verschlechtert hatte, ist der Ursprung seines Niedergangs jetzt bekannt. Nach einer sehr ernsten Quelle Tägliche PostKarl Lagerfeld litt an einem Bauchspeicheldrüsenkrebs " Er hat den Kampf gegen die Krankheit nie aufgegeben und hat tapfer gekämpft. Karl hatte einen sehr gesunden Lebensstil, darauf war er stolz. Zu wissen, dass er Bauchspeicheldrüsenkrebs hatte, war ein echter Schock Sagte die gleiche Quelle.