FOTOS. Dakota Johnson, Amanda Seyfried, Carey Mulligan ... bei den Spirit Awards waren Leute unterwegs

[Social_share_button]

Vor dem Oscars Sunday 24 February wurde das Independent-Kino mit einer großen Fanfare belohnt. In der Tat, der Vorabend der hohen Masse des Kinos, fand am Samstag 23 im Februar in Santa Monica statt. die Spirit Awards. Ein ultra-glamouröser Abend, an dem viele Prominente strömten. Und viele haben sich mehr Mühe gegeben, in prächtigen Kleidern für einige zu spritzen, während andere sich für lässig, aber ebenso schick entschieden haben. als Dakota Johnson der den roten Teppich überquerte, zu diesem Anlass blau, in einem Gucci-trägerlosen Bustier-Anzug, der mit Kirschen bedruckt war.

Gießen Sie einen Teil, Amanda Seyfried Wette auf graue Hosen und ein glitzerndes Shirt, signiert von Givenchy, dessen Marke sie die Muse ist Carey Mulligan trug ein Chanel-Satin-Cocktailkleid aus der Paris-New Yorker Kollektion 2018 / 19 mit Pailletten und Edelsteinen. Chloë Grace Moretz, Rosanna Arquette, Toni Collette, Lynne Ramsay, Joaquin Phoenix et Tilda Swinton waren auch anwesend.

Aber derjenige, der ins Auge fiel, ist nichts anderes als Glenn Close. Oder eher ... sein Hund, Pippy ! In einem glänzenden rosa Kostüm die Schauspielerin Die Frau Ich hatte Spaß beim Kuscheln mit seinem Havaneser. Ein paar Stunden später, im Moment der besten Schauspielerin gekrönt, Glenn Close kam um ihn zu holen Spirit Award begleitet von seinem treuen Gefährten auf allen vieren. "Ich hoffe, es macht dir nichts aus, wenn Pippy hier bei mir ist. Das ist mein DateSie hatte Spaß am Anfang ihrer Rede.

Diashow von Anne-Laure Duvernet.

Dieser Artikel erschien zuerst auf https://www.closermag.fr/people/photos-dakota-johnson-amanda-seyfried-carey-mulligan-les-people-etaient-de-sorti-938018