Haman Mana: "Sie sind traurig zu sehen, diese Würdenträger des Staates Kamerun, die keinen Schritt machen, ohne in ihren kugelsicheren Westen zu stecken"

[Social_share_button]

Mein Editorial, dieses 24 / 2 / 19

Die Republik in kugelsicheren Westen
Es tut ihnen leid zu sehen, diese hohen Würdenträger von der Staat Kamerun die keinen Schritt machen, ohne in ihren kugelsicheren Westen festzusinken, in gepanzerten Fahrzeugen versteckt. In ihrem eigenen Land, einem Land, das sie "kontrollieren" sollen und in dem sie "die Ordnung regieren" müssen, um wieder das Lexikon eines der prahlerischsten von ihnen zu nehmen ... Und für den Schlag Es war eine Sportparty. WoWir finden einen Minister der Republik inmitten einer imposanten Sicherheitszone, der als US-General in einer Beute Afghanistans für Al-Qaida anerkannt ist. Erschreckendes Bild eines Würdenträgers auf einem Stück Land, das wir hatten Vor zwei Jahren gab es "kein Problem".

Die kugelsichere Weste ist, wie der Name schon sagt, nur eine Parade, eine Zusammenfassung und ein vorübergehender Schutz vor einer möglichen Gefahr durch Kugeln. Es ist nicht sicher und manchmal nur da, um den Träger zu beruhigen. Denn in Wirklichkeit verursacht die Gefahr, wenn sie sich anbietet und von erfahrenen Händen getragen wird, immer Schäden, die bis zum Tod reichen können.

Die verheerende Wirkung durch diese unvorstellbare Bilder erzeugt, in einer Republik die diesen Namen verdient, spricht Bände über die Haltung derer, die die Kamerun heute in der Hand haben: der Kopf geschützt ist, muss allein leben Während er an seiner Seite ist, zeigen die Menschen, die er beschützen soll, ihre größte Verwundbarkeit. Wenn ein regionaler Gouverneur, ein Minister und schützt, dass er von den Menschen denkt, die, das Gesicht jeden Tag, ohne Schutz, täglich in den Bereichen, wo es sichtbar ist, dass die Regierung die Hand verliert?

Schnelle Parade, die Flucht nach vorn ... Das Panzerfahrzeug, kugelsichere Weste, der schwere Helm, automatisches Gewehr, ein Maschinengewehr, Kanone, Feuer, die Truppen, die Armee. Da 2016, wo wir unsere Herrscher fragte Hoffnung zu geben, bevorzugt sie die Kraft, bewaffnete Macht zu bringen. Und seither ist trotz der Intensität der Brände nichts mehr geregelt. Der Konflikt ist ins Stocken geraten, ohne dass dem Friedensdialog eine Chance eingeräumt wird. Mit dem Handrücken Die Initiative von Bischof Tumi wurde weggefegt. Stattdessen wurden bedingungslose Kapitulationen vorgeschlagen, die bisher keine Wirkung hatten.

Es ist klar, dass die Streitkräfte, unabhängig von ihrer Stärke, nicht die Lösung für dieses Problem sind. Genauso wie Brutalitäten aller Art, beherrscht das Wundermittel zur Lösung aller Probleme derzeit keine.

Es waren uns bereits Schachbilder gezeigt worden. Aber dies ist von allen das erbärmlichste, das erbärmlichste, das kläglichste. Wir haben lange Zeit "Frieden" als das Sicherste, das Wichtigste, das Sicherste verkauft. Es ist dieser "Frieden", der das heutige System verletzt. Im Moment dachten "sie", die Lösung zu finden: die kugelsichere Weste.

Ein Text aus Haman Mana

Genießen Sie eine Datenbank mit mehr als 2 2 000 Besuchern und:

Steigern Sie Ihre Sichtbarkeit national und international

Führen Sie Ihre Kampagnen im Internet, dem größten Kommunikationsnetzwerk, aus

Steigern Sie Ihr Geschäft

Veröffentlichen Sie Ihre Anzeigen aus 5 000 FCFA

Kontakt: 000 237 698 11 70 14 / 672 47 11 29

Mail: [Email protected]

Artikel Haman Mana: "Sie sind erbärmlich zu sehen, diese Würdenträger des Staates Kamerun, die keinen Schritt machen, ohne in ihren kugelsicheren Westen festzusitzen." erschien zuerst auf Lewouri.info - ein alternativer Blick auf Kamerun.

Dieser Artikel erschien zuerst auf https://lewouri.info/haman-manails-font-pitie-a-voir-ces-hauts-dignitaires-de-letat-du-cameroun-qui-ne-font-plus-un-pas-sans-apparaitre-engonces-dans-leurs-gilets-pare-balles/