Indien: Transgender wird Sprecher der Front von Vanchit Bahujan India News

[Social_share_button]

MUMBAI: Disha Pinky Shaikh, Transgender-Sozialarbeiterin, schlägt vor, dass ihre Ernennung zur Sprecherin der Prakash Ambedkar-Gruppe und der von AIMIM geführten Gruppe dafür sorgen wird, dass die Gesellschaft gehört wird.

Shaikhs Ernennung wurde im Februar 23 bekannt gegeben, wenige Tage nachdem Apsara Reddy die erste Transgender-Frau wurde, die zum Generalsekretär des All India Mahila Congress ernannt wurde.

Seine neue Rolle wird bei der Kundgebung von bekannt gegeben Vahit Bahujan Vikas Aghadi adressiert an BR Ambedkars Chefdalit und Enkel Prakash Ambedkar und AIMIM Chef Asadududd Owaisi .

"Mein Geschlecht wurde lange Zeit kaum in der Gesellschaft diskutiert. Ich hoffe, dass mit dieser Ernennung unsere Stimme gehört wird. Ich bin Ambedkar für diese Gelegenheit dankbar ", sagte Shaikh.

Obwohl einige Leute in meiner Gemeinde in verschiedenen Wahlen gewählt wurden, aber Transgender-Menschen eine bessere Vertretung brauchen, argumentierte Shaikh.

Ambedkar und Owaisi schmiedeten den Aghadi, um die bevorstehenden Wahlen in Maharashtra herauszufordern.

Dieser Artikel erschien zuerst (auf Englisch) auf Die Zeiten von Indien