Indien: MHA fordert Assam Rifles auf, das Hauptquartier von Aizawl-Bataillon nach Zokhawsang | India News

[Social_share_button]

AIZAWL: Das Innenministerium hat das bestellt Assam-Gewehre das Hauptquartier des Kraftbataillons der Landeshauptstadt zu verlegen Aizawl Laut einer offiziellen Erklärung vom Montag in die Region Zokhawsang vom 31 May.

Ein offizieller Befehl der MHA forderte die Behörden von Assam Rifles außerdem auf, einen Bericht über die im Ministerium getroffenen Maßnahmen zur Verlegung des Bataillon-Hauptquartiers vorzulegen, sagte der Beamte.

Das Hauptquartier des Bataillons von Assam Rifles befindet sich derzeit am Treasury Square und am Zodin in Aizawl. Das Gebiet von Zokhawsang ist etwa 15 km von Aizawl entfernt.

Nach der Ermordung von 12 - Zivilisten durch Mitarbeiter von Assam Rifles in 1988 hat die Regierung von Mizo Front National (MNF) unter Leitung des damaligen Ministerpräsidenten laldenga hatte eine Richtungsänderung verlangt. das Bataillonshauptquartier von Assam Rifles im Herzen der Stadt Aizawl.

Die Basisinfrastruktur für das Bataillonshauptquartier von Assam Rifles wurde in der Region Zokhawsang errichtet. Die zentrale paramilitärische Streitmacht wurde beauftragt, aus dem Herzen der Stadt Aizawl nach Zokhawsang zu ziehen.

Die MNF-Regierung wird vom obersten Minister von Mizoram geleitet von Zoramthanga .

Dieser Artikel erschien zuerst (auf Englisch) auf Die Zeiten von Indien