Festgenommener Mann, der verdächtigt wird, pornografisches Video an 10 - Mädchen von DF - xnxx zu senden

[Social_share_button]

Ein Mann aus 40-Jahren, der verdächtigt wurde, Fotos und pornografische Videos mit einem Kind aus 10-Jahren des Bundesdistrikts auszutauschen, wurde letzten Samstag verhaftet (23). Nach Angaben der Zivilpolizei begannen die Gespräche, nachdem der Verdächtige im Haus der Großmutter des Mädchens in Guará gearbeitet hatte.

Die Familie des Opfers erfuhr von der Situation, als sie am Freitag das Mobiltelefon des Kindes (22) abrief - am selben Tag, an dem die Nachricht ausgetauscht wurde. Sie meldeten den Fall dann der Polizei.

Auf dem Mobiltelefon des Verdächtigen fanden die Agenten Spuren des Gesprächs. Der Mann wurde verhaftet und wegen des Besitzes von pornografischem Material, an dem ein Kind oder Jugendlicher beteiligt war, angeklagt und zu einer libidinösen Handlung angehalten.

Fassade der 4th Guará II Polizeistation - Foto: Marília Marques / G1 Fassade der 4th Guara II Polizeistation - Foto: Marilia Marques / G1

Msgstr "Eltern müssen die Nachrichten überprüfen. Es ist zwingend, dass dies geschieht. "

Weitere Informationen zur Region finden Sie im G1 DF .

Dieser Artikel erschien zuerst auf https://g1.globo.com/df/distrito-federal/noticia/2019/02/25/homem-e-preso-suspeito-de-enviar-videos-pornograficos-a-menina-de-10-anos-no-df.ghtml