Musik: Die Psychosoziologie der südlichen Nyangono-Phänomene

[Social_share_button]

Nachdem 24 vor Stunden eine Meinungsumfrage auf meiner Facebook-Seite über das Schreiben oder Nichtvorliegen einer Sozialchronik auf Southern Nyangono durchgeführt hatte, wurden bis heute Morgen mehr als 200-Kommentare im Rang aufgezeichnet 42s Meinungen sind günstig und 17s Meinungen sind ungünstig, während die anderen nur in stereotypische Interpretationen geraten, die den Künstler aushöhlen und markieren sollen.

Es ist auch nicht das erste Mal, dass wir uns mit dieser Art der Entschlüsselung der musikalischen Szenografie der einheimischen Künstler und Musiker beschäftigen. In der Vergangenheit hatten wir an dem Thema gearbeitet: "Die Rekonstruktion obszöner Musik in Kamerun: und Si Mono Ndjana war" tot "...". Zu dieser Zeit hatten wir uns in Begleitung von Akademikern mit dem französischen Institut von Yaoundé getroffen, wie etwa Gervais Mendo Ze, Linguist, Hubert Mono Ndjana, Philosoph, Pulchérie Etoundi, Künstler-Musiker und François Bingono Bingono, Anthropologe und Kulturkolumnist . Gut besuchte Konferenz. Wir waren im Oktober 2012. Unabhängig davon, ob die Meinungen positiv oder negativ sind, ist es unabdingbar, diese intellektuelle Übung fortzusetzen, um herauszufinden, welche Intentionalität die künstlerisch-kulturelle Produktion der Musiker der musikalischen Kunst bestimmt. South Nyangono ist insbesondere ein Phänomen, das sozialwissenschaftliche Theoretiker möglicherweise auch zu verstehen versuchen oder zumindest psychoanalytisch zu untersuchen versuchen, indem sie die Aufmerksamkeit auf sieben Determinanten richtet:

-1. die Nachricht;
-2. das Publikum oder die Masse der Musikliebhaber, die ihre Stücke konsumieren;
-3. der Kleidungsstil des Mannes;
-4. das musikalische Genre;
-5. die verwendeten Neologismen;
-6. der Tanzschritt;
-7. die Geschichte des Lebens und der Flugbahn.

Durch einen ganzheitlichen Blick auf die verschiedenen Komponenten der musikalischen Kunst dieses Musiker-Künstlers scheint South Nyangono auf seinem 2th-Album zu sein. Der Titelsong des ersten Albums ist "Baby betrunken", während der zweite Titel mit Titeln ausgestattet ist, die allen bekannt sind, in diesem Fall "es begann". "Du schläfst, dein Leben schläft""Minga ma ding" (Die Frau, die ich liebe). Die Botschaft, die im Titel des 1er-Albums "Baby betrunken" enthalten ist, soll gesellschaftliche Mängel im Zusammenhang mit Alkoholismus, Rauchen und Drogenabhängigkeit nachahmen. Dies wird durch den Auszug dieses Titels bestätigt: "Sie rauchen, Sie trinken ... Sie sind betrunken und kämpft ... Alkoholisches Baby ooo Alkoholisches Baby ooo". "Wenn sie betrunken sind, lieben sie sich ohne Kondom und die Mädchen bekommen Schwangerschaften ...". Im 2th-Album scheint es, dass die Titel "Du schläfst dein Leben schläft" und "es begann" fast die gleiche Textarchitektur, was zu einer ähnlichen Botschaft im Zusammenhang mit der Ermahnung der Jugendlichen der Macht führt, nicht zu erliegen Faulheit, Müßiggang, Alkoholismus und Rauchen. Wenn Nyangono aus dem Süden sagt, im Lied "Du schläfst dein Leben, schläft": "Meine Kinder, du bist die Hoffnung von morgen. Die Nation zählt auf dich ". Oder nochmal...Es ist notwendig, früh aufzustehen, Ihre Eltern müssen respektiert werden. Wenn Sie zu viel trinken, können Sie Ihre Lektionen nicht lernen. Um in Ihrem Leben Erfolg zu haben, respektieren Sie Ihre Eltern! "" ...Afrikanische Jugend, Kameruner Jugend, Jugend meines Dorfes, respektieren Sie Ihre Eltern!"Über die Ermutigung der Jugendgruppen hinaus, nicht in Faulheit zu versinken, gibt es Respekt für die sozialisierenden Agenten, die Eltern sind. Mit dem Unterschied, im Titel "Minga ma ding" (Die Frau, die ich liebe), singt Nyangono aus dem Süden den Hymnus der Aufwertung der Frau. Der Autor rühmt außerdem die prominenten Formen des weiblichen Geschlechts, die mit einer üppigen Brust und einem hinteren versehen sind, die die männlichen Partner wahrscheinlich locken. Wenn der Autor sagt: "Ich liebe Frauen, weil alle Frauen schön sind. Seit ich Ihre Lolos (Brüste) gesehen habe, habe ich mich für Sie interessiert, und wandte mich an die Frau, die er in dieser imaginären, sogar imaginären Musikliteratur liebt. "... ich bitte die Eifersüchtigen, ihre Augen zu entfernen, weil es mir gehört, es ist meine Akte ...". Nyangono ist in dieser Hinsicht in einer besitzergreifenden und eifersüchtigen Besessenheit festgefahren. Niemand sollte die Frau begehren, die er liebt, oder besser die Frau sein, in die er extrem verliebt ist.

Was in diesem Stück jedoch nachteilig ist, ist der dreifache Hinweis auf den Begriff "bärtiges Loch", mit dem er bewusst eine Korrelation mit einem anderen boorischen Satz herstellt, wie "es geht so zwischen" “. In Wirklichkeit ordnet Nyangono der zentralen Liebesbotschaft der von ihm geliebten Frau die Erniedrigung der Frau so zu, dass er sein Genitalorgan sarkastisch und lyrisch beschreibt und auf das "bärtige Loch" anspielt. . Es ist daher nicht weit vom lexikalischen Feld der Sexualität und Erotik entfernt. In dieser Runde gibt es eine leichte Verschiebung des Mannes im Bösen, was durch diesen Satz übersetzt wird, den er gegen Ende des Stücks wiederholt: "Wenn er nicht weint, erhebt nicht! Greife sie bis zum Morgen gründlich an, wenn sie will. " Hebe nicht was an? Der "Tomawak", der "Ntumadjoé", der "Sexualstab" oder das Genitalorgan. Die Subtilität von Nyangono, auf dieser Ebene, ist, dass er diesen Satz gegen Ende des Songs verschiebt, so dass sich die Musikliebhaber in der Atmosphäre, in der Prahlerei, im Genuss und in der Klangfülle nicht hingeben. Diese Navigation in der Erotik nicht berücksichtigen. Indem er diesen Stücken akribisch folgt, wiederholt er sie.

Das musikalische Genre des südlichen Nyangono kann hier nicht wirklich spezifiziert werden, wenn wir die Anordnung der unangenehmen Töne bis zum Ohr verfolgen. Ist es Bikutsi oder Makossa? Während wir seine Flugbahn in seiner Lebensgeschichte studierten, stellten wir fest, dass dieser Künstler-Musiker das Musical spielt. In der Tat ist Nyangono anfangs Schauspieler. Der Animator Bernardo von Crtv-TV, Moderator der Sendung "Die Herausforderung" in diesem nationalen Fernsehsender, hatte vor einigen Monaten in der Sendung "Cameroon feeling" von Eric Christian Nya erzählt, dass der Der Autor von "ça started" war jahrelang das Maskottchen seines Programms. Nyangono hatte eine komische Rolle und war der Lieblingskünstler junger Schüler geworden, die massiv an diesem ethischen, didaktischen und pädagogischen Programm teilnahmen, das für die Sozialisierung dieser sozialen Kategorie vorgesehen war. Bernado bekräftigte in gleicher Weise, dass Nyangono ein multidimensionaler Charakter ist, da er Sänger, Komiker und Wirtschaftsunternehmer ist. Die Tatsache, dass dieser Künstler heute von einem im Wesentlichen jungen Publikum verehrt wird, ist nicht ex nihilo geboren, da der Ausgangspunkt die Zusammenarbeit dieses einheimischen Sohnes des Südens in der Show "Die Herausforderung" ist. Programm, bei dem er Maskottchen genannt wurde. Wenn wir also Menschenmassen sehen, die im Rhythmus von Nyangonos Stücken summt und tanzen, wenn wir sehen, wie jugendliche Kategorien ihn auf den Straßen, in Konzertsälen, auf den Märkten und auf dem zentralen Markt aufheitern, Wenn er eine kommerzielle Niederlassung hat, wenn man sieht, wie er in den letzten Monaten die Menschenmassen auf dem Gelände von Promote im Kongresszentrum von Yaoundé entwässert, fragen sich manche Leute, ob es eine Frage von ist ein spöttisches Publikum oder umgekehrt ein öffentliches Publikum. In Wirklichkeit gibt es so viele Laudatore wie die Flingueurs. Darüber hinaus spiegelt die Ambivalenz des gesellschaftlichen Lebens die Koexistenz von Gut und Böse, die Ehrbaren und die Ausführbaren wider, kurz das Positive und das Negative. Es gibt also diejenigen, die Nyangono aus dem Süden schätzen und andere, die abwertend, intrigant und lächerlich machen, sogar Spott. Als Folge davon gibt es ein sarkastisches Publikum, das zu verspottenden Verspottungen neigt, und ein anhängendes Publikum, das es positiv zu schätzen weiß, trotz der mittelmäßigen Natur der musikalischen Kunst, die einige zu sublimieren neigen. Wir sind hier in der Aufwertung der musikalischen Mittelmäßigkeit, die in Normen und festgelegten Regeln für die Nutzung aufgestellt ist. Musikalisch gibt es jedoch keine Originalität, Singularität und Kreativität. Psychosozial, die Menge, die nicht denkt und die im Wesentlichen emotional, emotional und leidenschaftlich ist, erliegt einem Delirium, sogar kollektiven Trance, die durch die hysterischen Schreie der Massen am Schauplatz der Show materialisiert wird.

Wenn wir uns der Bühne des Tanzschrittes des Künstlers nähern, nennt er es "Foup fap", dessen Bedeutung vom Autor schwer zu erklären ist. Viele Animatoren haben ihn bereits gefragt, was dieser Neologismus bedeutet. Er sagt nur, dass es ein Tanzschritt ist. Dieser Tanzschritt wird von Zeit zu Zeit von ihren Tänzern auf der Bühne extravagant und concupisent dramatisiert. Alles, was die Trivialität und Rauheit einiger Teile seiner Videogramme zeigt, von denen Zehntausende von Ansichten profitieren. Entweder! Dieser Aspekt neigt dazu, an einer Reihe von Neologismen interessiert zu sein: "Arrangemento", "wayayouille", "on the mix" und "Foup fap".. Diese Neologismen sind einzigartig in einer Kombination angeordnet, besser in einer musikalischen Szenografie, deren allein der Autor das Geheimnis birgt, und von der er selbst die Besonderheiten kennt. Der Kleidungsstil, den er mag, ist derjenige, der mit einem Apparat der Outfits der Streitkräfte bis zu dem Punkt vergleichbar ist, an dem er häufig "General" genannt wird.

Das Nyangono-Phänomen des Südens lässt außerdem feststellen, dass dieser atypische Künstler-Musiker in der Kunst für sich selbst sorgt, manchmal Bewunderung, manchmal Abneigung, manchmal entspannung. Der Autor, der sich trotz aller Widrigkeiten zu einer Menge zusammenzieht, hilft, die Galerie zu animieren, die populären Kategorien abzubauen und gleichzeitig eine Art kollektive Euphorie und eine Art kollektiver Dysphorie zu schaffen. Ein Beweis für die Ambivalenz oder sogar den Manichäismus und die Vielseitigkeit der Low-People, die Sie zeitweise geben und Sie zu anderen Zeiten abwerten können.

In Nyangonos Stil wird eine Art künstlerischer, komischer und ungewöhnlicher Inspiration beobachtet, die außerdem von den Mitgliedern der Jugendgemeinschaft beobachtet wird, die der musikalischen Gaudiness eine Salbung verleihen. Alles, was mehr als ein Anlass ist, das Argument zu postulieren, dass Mittelmäßigkeit als soziale Norm errichtet wurde. Dies ist, was Hubert Mono Ndjana, Philosophischer Analytiker der Songs von Sodom und Gomorrah seit 1991, "die Normalisierung der Lücke und die Abweichung der Norm" nennt. Das Verbot wird in eine Genehmigung umgewandelt; Die Anti-Norm wird zur Norm und das Anti-Modell verwandelt sich, ohne in dieser anomischen Umgebung einen Schlag zu machen, in ein Modell. Ah, wenn die Jugend wüsste, ob das Alter könnte!

Ein Artikel von Serge Aimé Bikoi

Genießen Sie eine Datenbank mit mehr als 2 2 000 Besuchern und:

Steigern Sie Ihre Sichtbarkeit national und international

Führen Sie Ihre Kampagnen im Internet, dem größten Kommunikationsnetzwerk, aus

Steigern Sie Ihr Geschäft

Veröffentlichen Sie Ihre Anzeigen aus 5 000 FCFA

Kontakt: 000 237 698 11 70 14 / 672 47 11 29

Mail: [Email protected]

Artikel Musik: Die Psychosoziologie der südlichen Nyangono-Phänomene erschien zuerst auf Lewouri.info - ein alternativer Blick auf Kamerun.

LESEN SIE MEHR HIER