Der Windsor-Teenager, der Krebs besiegt hat, erhielt seine Auszeichnung

[Social_share_button]

Der 14-Teenager aus Windsor, Estrie, Wer hat kürzlich Krebs besiegt erhielt seine Belohnung für den erfolgreichen Kampf gegen die Krankheit. Und er wird nicht bereit sein, es zu vergessen.

Enzo Hamel hat in den letzten Tagen erfahren, dass er und seine Familie nach Walt Disney reisen werden. Diesen Moment des Glücks für Enzo und seine Verwandten bietet die Organisation Les Vins de Sophie.

Im Dezember 2017 fanden Ärzte eine Masse an der Unterseite von Nasengängen des Teenagers. Es war ein Chondrosarkom, eine Art Knochenkrebs. Seitdem wurde Enzo behandelt und ist nun in Remission.

Eine zweite Familie wurde ebenfalls ausgewählt, um eine Reise nach Walt Disney zu erhalten. Little Odélie, 3 Jahre, ist ebenfalls in Remission. Sie hatte ein Sarkom, ein Krebs, der Weichteile angreift. Sie und ihre Familie, die in Orford lebt, werden im Juni nach Florida fliegen.

Bei der großen Party, die letzten Samstag von einem Team von Ärzten aus den östlichen Townships organisiert wurde, sammelte Sophie's Wines 73 $ 000. Dieses Geld wird natürlich für die Reise dieser beiden Familien verwendet. Der Rest des Geldes geht an die Justin Lefebvre Foundation und die Claude Durocher Foundation.

Dieser Artikel erschien zuerst auf https://www.tvanouvelles.ca/2019/02/25/lado-de-windsor-qui-a-vaincu-le-cancer-a-recu-sa-recompense