Real Madrid und VAR-Skandal in Spanien, das Erwachen von Paulo Dybala wurde von der italienischen Presse gefeiert

[Social_share_button]

« Ein unfairer Sieg für Real vor Clásico »

In Spanien sprechen die meisten Zeitungen nur über eine Sache. Die Strafe bot Real Madrid an, was erlaubt war Merengues gewinnt den Sieg von 2-1 bei Levantewährend sie einen guten Teil des Treffens beherrschten. Von Casemiro erhalten und von Gareth Bale verwandelt, spricht diese Strafe in Spanien. dies ist "Ein VAR des Zweifels" selon AsDas gab dem Real eine nicht vorhandene Strafe, weil die Videounterstützung die Sanktion nach Ansicht der Tageszeitung hätte aufheben sollen. für Mundo Deportivoes ist gerade skandalös ", Die katalanischen Medien sprechen statt" imaginärer Fehler »Und« ungerechter Sieg für Real vor Clásico “. Der Fall ist auch einer von Markierung welcher Titel: " Von der Strafe zum Dank ".

Inter brüllte den Skandal auch wegen einer Strafe an

Auf Seiten Italiens explodierte gestern eine weitere Kontroverse während des Spiels zwischen Inter und Fiorentina, das mit 3-3 endete. Wie bei Real Madrid handelt es sich um einen Schlichtungsfehler am Ende des Spiels, auf den in der Presse hingewiesen wird. Inter ist in " ein Abgrund der Wut Nach dem Journal of Sport Wer macht im Wortspiel mit dem Namen des Schiedsrichters der Begegnung: Rosario Abisso. Letztere gaben zu spät im Spiel eine Strafe, nachdem sie die Aktion mit dem VAR gesehen hatten. Ein Tor nach 11 Minuten der Spielzeit, über das in Italien gesprochen wurde, und insbesondere Luciano Spalletti, Trainer Nerazzurri.

Juventus durch Ersatz gerettet

Schließlich noch in der italienischen Presse, wird die Leistung von Paulo Dybala insbesondere von der DDR begrüßt Corriere dello Sport. Der argentinische Stürmer gab Juventus den Sieg gegen Bologna, indem er das einzige Tor der Partie erzielte. " Und dann kam Dybala heraus ", Schlägt die italienische Zeitung vor, nach der" Sie war nicht die beste Juve, aber sie gewinnt dank ihrer Stellvertreterin ". Tuttosport wollte auch den Helden der alten Dame auf seine Weise begrüßen, nennt die Zeitung Dybala " Vitamin D Von Juve.

Dieser Artikel erschien zuerst auf http://www.footmercato.net/autre-championnat/le-real-madrid-et-la-var-font-scandale-en-espagne-le-reveil-de-paulo-dybala-salue-par-la-presse_248609