Praktische Arbeit mit dem schönsten traditionellen Android-Handy bei MWC 2019 - BGR

[Social_share_button]

Dies passiert jedes Jahr, wenn ich am Stand des Sony Mobile World Congress vorbeikomme: Ich bin beeindruckt von den neuesten Smartphones, einschließlich des Flaggschiffmodells.

Das gleiche ist seit dieser Woche passiert Sony stellte drei neue Handys vor. auf der Messe, darunter die Serien Xperia 1, Xperia 10 und Xperia L3. Und ich sage Ihnen folgendes: Das Xperia 1 ist wahrscheinlich das schönste traditionelle Android-Handy auf der Messe gestartet . Ich sage aus zwei Gründen "traditionell". Zunächst einmal, weil das Mate X zweifellos das eleganteste Smartphone des diesjährigen Mobile World Congress ist, aber es ist ein völlig neuer Formfaktor für die Branche. Zweitens, weil das Galaxy S10 nicht in Barcelona technisch vorgestellt wurde, sondern wenige Tage vor der Show in Kalifornien.

Wenn Sie sich die beiden Hauptgegner ansehen, gewinnt der Cash-Bericht des Infinity-O-Bildschirms eindeutig. Es bietet nur mehr Bildschirm als das Xperia 1, das oben eine große Blende hat. Sobald Sie dieses gigantische Sony-Handy in der Hand halten, werden Sie das Design sofort zu schätzen wissen.

Bildquelle: Chris Smith, BGR

Er ist ein komischer Typ am Telefon, viel größer als seine Konkurrenten, aber das macht ihn nicht weniger attraktiv. Es ist vorne und hinten mit Gorilla 6-Glas überzogen und die abgerundeten Ecken machen es zum Vergnügen. Bevor Sie fragen, ja, es passt in Ihre Hand und in Ihre Tasche - ich habe für Sie gesorgt. Es stellte sich heraus, dass ich nicht die einzige Person war, die Sonys Mitarbeiter an der Fotozelle warnte, dass ich gerade ein Xperia 1-Modell in der Tasche stecken würde. Jeder wollte wissen, ob 21: 9-Telefone in Jeanstaschen passen. Und die Antwort ist ja, sie machen es.

Bildquelle: Chris Smith, BGR

Dieser Artikel erschien zuerst (auf Englisch) auf BGR