Prinz Harry macht den witzigsten Witz des Vaters über Meghan Markle Schwangerschaft - VIDEO

[Social_share_button]



Wenn Sie nicht für ein paar Monate unter einem Felsen leben oder das Internet meiden, wissen Sie wahrscheinlich, dass Prinz Harry und Meghan Markle in den nächsten Wochen ihr erstes Kind erwarten.

Aber es scheint, als wären es sogar Neuigkeiten für Harry. Als eine Frau dem Paar kürzlich auf ihrer Marokko-Reise zu ihrer Schwangerschaft gratulierte, simulierte der König den Schock, den diese Ankündigung auslöste.

"Was, bist du schwanger?", Sagte Harry und wandte sich an Meghan.

"Überraschung!", Antwortete Meghan lachend und legte ihre Hand auf den Rücken ihres Mannes.

Harry ging dann einen Schritt weiter und fragte "Ist es meins?!", Als das Publikum um sie herum lachte.

Ah, Papa scherzt.

Der Witz ist besonders interessant, da Harry im Zentrum der Verschwörungstheorien stand, dass er nicht wirklich der Sohn von Prinz Charles ist.

Viele haben angenommen, dass Harry tatsächlich der Sohn von James Hewitt war, einem ehemaligen britischen Kavallerieoffizier, mit dem seine Mutter, Prinzessin Diana, zugegeben hatte, eine fünfjährige Bindung eingegangen zu sein.

Der Herzog und die Herzogin von Sussex haben kürzlich ihre dreitägige königliche Reise nach Marokko abgeschlossen. Es war ihre letzte Reise vor der erwarteten Ankunft ihres Babys Ende April oder Anfang Mai.

Laut dem britischen Botschafter in Marokko, Thomas Reilly, "war diese Reise für beide sehr unterschiedlich".

"Persönlich, informell und fernab vom Pomp traditioneller Erscheinungen", sagte Reilly zu Harpers Bazaar. "Die Marokkaner liebten die Art und Weise, wie [Meghan und Harry] so spontan und zutiefst besorgt waren."

Und wage zu sagen, dass sie auch ziemlich lustig waren.

Der neue König hört nicht bei der Hochzeit auf. Abonnieren Sie den Watch the Royals-Newsletter von HuffPost für alles, worum es in Windsor geht (und darüber hinaus).

Dieses Video erschien zuerst auf https://www.youtube.com/watch?v=TM-FtxP4Uek