Kamerun: Minette Libom Li Likeng meldet Verzögerungen im Projekt-Backbone

Kamerun: Minette Libom Li Likeng meldet Verzögerungen im Projekt-Backbone

[Digital Business Afrika] - Minister für Post und Telekommunikation, Minette Libom Li Likeng berichtete am Mittwoch 27 vom Februar 2019 in Yaoundé über die Verzögerungen, die das Projekt plagen Rückgrat, Kamerun-Komponente. Sie zeigte sich zuversichtlich, dass die Ideen, die sich aus der regelmäßigen 7e-Sitzung des Lenkungsausschusses des Central African Backbone Project (CAB) ergeben, die Arbeit beschleunigen werden.

In der Tat ist der 7e Die reguläre Sitzung des Lenkungsausschusses des Central African Backbone Project (CAB), Komponente Kamerun, fand am Mittwoch 27 Februar 2019 in Yaoundé statt. Die Mitglieder dieses Ausschusses prüfen derzeit den Ausführungsstatus dieses Projekts, dessen Abschluss für Dezember 31 2019 geplant ist. Insbesondere während des gesamten Arbeitsprozesses der Gesamtstatus des Projekts, die Durchführbarkeit und die Umsetzung geeigneter Maßnahmen für eine rationelle und beschleunigte Durchführung, um dies zu erreichen Ergebnisse so bald wie möglich erwartet.

Laut Minette Libom Li Likeng, Minister für Post und Telekommunikation und Vorsitzender dieses Ausschusses, wenn die Signale nach dem Lesen eingegangen sind Bilanzen Die von seinen Mitarbeitern vorgestellten Kollegen sind gut, es gibt jedoch ein paar Bremsen zu beklagen. "Kleine" Verzögerungen aufgrund bestimmter Schauspieler, Verzögerungen von Reaktionen, die manchmal unabhängig vom Willen des Ausschusses sind, den sie vorsieht. " Wir müssen alle Anstrengungen unternehmen, um die Umsetzung der Projektaktivitäten zu beschleunigen, indem wir geeignete Maßnahmen ergreifen, um alle Engpässe zu beseitigen, die zu seiner Umsetzung führen, insbesondere im Hinblick auf ihre Haupttätigkeit, die Verlegung von optische Faser Sagt Minette Libom Li Likeng.

Der Minpostel gibt zu, dem Minister der Bundesrepublik Deutschland eine Korrespondenz geschickt zu habenWirtschaft (Minepat), der Vertreter Kameruns bezüglich der Verpflichtungen des Landes mit ausländischen Gebern.

Darüber hinaus hielt es der Ausschuss für angebracht, den Vertreter des Ausschusses erneut in beratender Funktion einzuladen Autonomer Tilgungsfondswegen seiner Fähigkeiten zu den Themen auf der Tagesordnung.

Der Vorsitzende des Ausschusses ist jedoch überzeugt, dass die Ideen, die aus den Debatten hervorgehen, schnell in den Rahmen einer schnellen und effizienten Durchführung dieses Projekts integriert werden. Die Aktivitäten dieses Treffens umfassen die Bewertung des Umsetzungsgrades des Arbeitsplans und des Projekts Jahresbudget 31 Dezember 2018 und Überprüfung und Annahme des Arbeitsplans und des Jahresbudgets von 2019.

Das CAB-Projekt zielt darauf ab, Hochgeschwindigkeit zu implementieren Glasfaser in Zentralafrika. Bestehend aus einer regionalen Komponente und einer Länderkomponente besteht das Ziel darin, zur Senkung der hohen Kosten für Telekommunikation / IKT für das Geschäftsklima in der Subregion beizutragen. Schaffung von Arbeitsplätzen in all ihren Formen; und die Produktion von Gütern und Dienstleistungen auszubauen, um zur Verringerung der Armut beizutragen.

Der Ausschuss Lotsen Die nationale Komponente wurde für die Umsetzung der Länderkomponente des Projekts geschaffen, wobei die Hauptaufgabe darin besteht, die erfolgreiche Umsetzung sicherzustellen. Seine Aufgaben sind die Genehmigung des jährlichen Arbeitsprogramms und des Budgets, die Managementkontrolle des Projekts, die Genehmigung der Leistungsindikatoren und die Schlichtung aller vorgelegten Fragen.

Von Digital Business Afrika

PUB-Innovation-4-Human.jpg

Dieser Artikel erschien zuerst auf https://www.digitalbusiness.africa/%EF%BB%BFcameroun-minette-libom-li-likeng-releve-des-retards-dans-lexecution-du-projet-backbone/