Wie man zuschaut und was zu erwarten ist - BGR

[Social_share_button]

Wir sind ein paar Tage vor der letzten Live-Übertragung von auf Nintendo Direct Der japanische Videospielherausgeber war jedoch mit einem einzigen Online-Event für den Monat Februar nicht zufrieden. Am Mittwochmorgen um 6 AM / 9 wird das erste Pokemon Direct von 2017 ausgestrahlt. Es wird "ungefähr 7-Protokollnachrichten" anbieten.

Nintendo gab keine Hinweise darauf, welche Spiele dargestellt werden könnten. während des Streams ist es jedoch möglich, dass dies unser erster Überblick über den Basistitel ist Pokémon die am Ende des 2019 auf dem Switch ankommen sollte. Und im Gegensatz zu den vorherigen abgeleiteten Titeln, die auf Konsolen veröffentlicht wurden, die nächsten Pokemon-Spiel für Switch wird "in der Tradition von Pokémon X et Y et von so et . Mond ", Mit einer neuen Region und neuen Monstern.

Während der Stream nach nur sieben Minuten endet, ist es schwer vorstellbar, dass Nintendo viel Zeit hat, um mehr als ein Spiel zu besprechen (oder ins Detail zu gehen), aber ob das Pokemon-Spiel gerade läuft Entwicklung für Switch ist immer noch auf der Bühne Um dieses Jahr herauszukommen, wäre es logisch, jetzt zu necken. Eine umfangreichere Offenbarung wird wahrscheinlich auf der E3 2019 im Juni stattfinden, aber wir könnten zumindest das Starter-Pokémon der Generation 8 sehen.

Es ist auch interessant zu erwähnen, dass der 27 im Februar der Tag des Pokémon ist und dass Niantic außerhalb dieses Stroms auch mitmacht, um an der Feier teilzunehmen ein Pokémon-Day-Event bei von Pokemon Go . Pokémon aus der Kanto-Region werden häufiger im Spiel erscheinen und die speziellen Pikachu- und Eevee-Varianten erscheinen mit Blumenkronen.

Wenn Sie es noch nicht gesehen haben, freuen Sie sich auf Pokemon Direct mit dem neuen Trailer von Detektiv Pikachu Wer sieht verrückter aus (und sieht eher aus wie eine Uhr, die man nicht verpassen sollte), jede Sekunde zusätzliches Material:

[194590005]

Dieser Artikel erschien zuerst (auf Englisch) auf BGR