Die Schatzkarte: Cyril Férauds Trick, um im Hubschrauber nicht krank zu werden - hier

[Social_share_button]

An diesem Mittwoch 27 Februar präsentiert Cyril Féraud eine neue Ausgabe der Schatzkarte. Zuschauer können es in seinem lieben Hubschrauber finden. Und wie der Gastgeber zugibt, ist es manchmal schwierig, den ganzen Tag in der Luft zu drehen.

Die Schatzkarte ist eine Show, die viele Leben hatte. Hauptsächlich basierend auf Schatzsuche Das Programm wurde von Philippe de Dieuleveult in den 80-Jahren animiert in 1996 auf Frankreich 3 gestartet. Fast zehn Jahre lang wird Sylvain Augier an Bord seines Hubschraubers über die schönen Regionen Frankreichs fliegen, bevor er Marc Bessou und Nathalie Simon nachgibt. Verschwundene Bildschirme in 2009, Die Schatzkarte war fast vergessen, bevor er wieder auf Sendung ging. Seit April 2018, Es ist Cyril Féraud, der die Animation übernahm dieses mythische Spiels zu seinem größten Vergnügen. Als Fan der ersten Stunde der Show lebt er trotz der verschiedenen Probleme, die sich bei der Steuerung eines solchen Formats ergeben können, einen echten Traum.

Zu Beginn abgelehnt, begleicht Cyril Féraud seine Konten bei der PAF

Machen Sie eine Anzahl von Die Schatzkarte in der Tat beinhaltet das Passieren viel Zeit in der Luft. Die Show ist für ihre Hubschrauber bekannt: Zwei tragen die Kandidaten, einer dient zur Luftsteuerung, und einer wird von Cyril Feraud und seinem Team verwendet, um das Abenteuer zu verfolgen. Wie berichtet Télé-Sterne-Ein Aufnahmetag beginnt bei 8h15 und endet bei 19h, was für den Animator fast 11-Flugstunden bedeutet. Eine konsequente Dauer, die, auch wenn Sie nicht besonders an Reisekrankheit leiden, einige Probleme verursachen kann. Deshalb Cyril Féraud zieht es vor, Vorkehrungen zu treffen.

VIDEO Cyril Féraud erklärt, warum er 3 einmal verweigert hat, mit den Stars an Danse teilzunehmen

Es gibt keine Möglichkeit, beim Frühstück eine gute Tasse Kaffee zu trinken. Ein Glas Orangensaft? Nein, danke auch! " Es ist nicht im Hubschrauber zu werfen! Erklärt den Moderator Télé-Sterne-. Tatsächlich gehören diese beiden Getränke zu den Nahrungsmitteln, die zu Rückfluss führen können. Es ist auch stark entmutigt Pfeffer, Vinaigrette oder Limonaden zu konsumieren. Sehr aufmerksam auf seine Diät während der Dreharbeiten Die SchatzkarteCyril Féraud ist trotzdem ein kleiner Fehler. Télé-Sterne- sagt das tatsächlich Um einen ganzen Tag zu halten, verlässt er sich auf Chips und Würstchen, die auf der Seite seines Sitzes verborgen sind “. Aber so genau GesundheitsmagazinWurst ist ein histaminreiches Lebensmittel, das kann Erbrechen fördernStattdessen wird ihm geraten, Ingwerprodukte zu bevorzugen, die gegen Übelkeit wirken sollen. Guter flug!

Dieser Artikel erschien zuerst auf https://www.voici.fr/news-people/actu-people/la-carte-aux-tresors-lastuce-de-cyril-feraud-pour-eviter-detre-malade-dans-lhelicoptere-656675