Das in den USA verkaufte Galaxy S10 ist leistungsfähiger als die anderswo verkaufte Version - BGR

[Social_share_button]

Samsung-Fans haben nur noch eine Woche Zeit, um die neuen Flaggschiff-Smartphones des Unternehmens in den Handel zu bringen. Sie wurden letzte Woche offiziell angekündigt, aber das Warten scheint viel länger zu sein, da die Details rund um das Galaxy S10, Galaxy S10 + und Galaxy S10e vor Monaten zu fliehen begannen. Wir wussten schon lange über jedes wichtige Detail Bescheid, bevor die Führungskräfte von Samsung bei der ersten 2019-Unboxed-Veranstaltung des Unternehmens ankamen. Die Fans werden jedoch immer noch positiv überrascht sein, wie beeindruckend diese Handys sind Du hast wirklich die Hand.

Gestern haben wir unseren ausführlichen Testbericht veröffentlicht Galaxy S10 Und wenn Sie eines der neuen Samsung Galaxy S10-Handys wählen, sollten Sie unbedingt nachschauen. Wir wollen es nicht zu sehr verderben, aber es genügt zu sagen, dass wir sehr beeindruckt waren. Nach dem Start von drei der langweiligsten Flaggschiff-Handys, die wir je in 2018 gesehen haben, brauchte Samsung einen Sieg. Die Galaxy S10-Serie ist in der Tat ein großer Gewinn. Als ob das überarbeitete Design von Samsung und all die cleveren neuen Funktionen des S10 nicht genug wären, sind die guten Nachrichten für zukünftige Besitzer von Galaxy S10 in den USA noch erfreulicher.

Bei zukünftigen Smartphones fokussieren wir unsere Analyse auf den Durchschnittsverbraucher. Anandtech Auf der anderen Seite sind Technologiefreaks direkt im Visier. Der Technologie-Blog ist weltweit für sein tiefes technisches Wissen bekannt und hat gerade einen hervorragenden Vergleich des Galaxy S10 für das US-amerikanische und internationale Modell veröffentlicht.

Samsung verwendet zwei verschiedene Chipsätze, um sein Flaggschiff-Smartphone auszurüsten. In den USA und in China werden Qualcomm Snapdragon-Prozessoren verwendet. In anderen Märkten werden Samsung-Handys mit eigenen Exynos-Prozessoren betrieben. In der Vergangenheit übertrafen mit Exynos ausgerüstete Telefone oft ihre Gegenstücke, die mit Snapdragon ausgestattet waren, obwohl die Leistung immer sehr eng war. Können wir dasselbe für das Galaxy S10 sagen, das Snapdragon 855 SoC in den USA und Samsungs neuen Exynos 9820-Chip liefert?

Android-Fans in den USA erfreuen sich offenbar 2019, da sich herausstellt, dass sie diesmal den Vorteil haben werden. Wie in angegeben Eingehende Tests von Anandtech Ein mit dem Snapdragon 10-Chip betriebener Galaxy S855 + übertrifft bei allen wichtigen Referenztests den mit dem Exynos 10 ausgestatteten Galaxy S9820 +. Hier sind einige Beispiele und Sie finden mehr von Anandtech :

Dieser Artikel erschien zuerst (auf Englisch) auf BGR