Kamerun: Investment Service Provider gründen Verein zur Förderung von Finanzmarktinteressen

[Social_share_button]


Kamerun: Investment Service Provider gründen Verein zur Förderung von Finanzmarktinteressen

(Invest in Cameroon) - Die Wertpapierdienstleistungsunternehmen in Kamerun (Appsi) haben gerade eine Vereinigung gegründet, die ihre Interessen in jedem Finanzmarktdialog verteidigen wird.

Ein Exekutivbüro wurde für zwei Jahre gewählt. Im Einzelnen haben wir: den Präsidenten, Serge Yanic Nana (CEO von Financia Capital); Vizepräsidentin Chantal Bounkeu (Sonderberater, Commercial Bank of Cameroon); Generalsekretär Louis Banga-Ntolo (CEO von Sogebourse Central Africa) und Schatzmeister Pierre Kammogne (Leiter des Finanzministeriums der Afriland First Bank).

Darüber hinaus hat Priscille Noëlle Kouo Ngamby (Investment Associate bei EDC Investment Corp) die Position des Finanzprüfers der Appsi für zwei Jahre inne.

Mit rund fünfzehn Mitgliedern fasst die Appsi alle zugelassenen Wertpapierdienstleister (PSI) mit der Financial Markets Commission in Kamerun zusammen.

Ihre Aufgabe ist es auch, den zuständigen Behörden Maßnahmen zu unterbreiten, die geeignet sind, das Funktionieren des Finanzmarktes zu verbessern, Schulungsmaßnahmen für Marktfachleute zu entwickeln und Ethikregeln für seine Mitglieder zu entwickeln.

SA

LESEN SIE MEHR HIER