Royal Baby NAMED: Meghan Markle und Prinz Harry könnten der Königin zuwinken

[Social_share_button]

Meghan Markle und Prinz Harry wird bald sein erstes Kind begrüßen. Die Herzogin von Sussex steht kurz vor ihrer achtmonatigen Schwangerschaft. April sollte der Monat sein, in dem Meghan zur Welt kommt. Ist der Name des königlichen Babys bekannt geworden?

Wie werden Meghan und Prinz Harry ihr Baby nennen?

Meghan und Prinz Harry könnten der Königin mit einem bewegenden Nicken gratulieren, da Victoria der Favorit des königlichen Babys ist. .

Bookies Coral wählte den königlichen Namen in seiner Wette vom ersten Kind von Prinz Harry und Meghan bis 8 1 als Favorit.

Die drei beliebtesten Vornamen sind weibliche Vornamen. Es scheint also, dass die königlichen Fans erwarten, dass der Herzog und die Herzogin von Sussex eine Tochter haben.

WEITERLESEN: Meghan Markle geplantes Datum: Könnte Meghans Baby seinen Geburtstag mit Prinz Louis oder LA REINE teilen?

Königliches Baby genannt

Königliches Baby NAMED: Meghan Markle könnte ihr Baby zu Ehren eines Mitglieds der Königsfamilie nennen (Bild: REUTERS)

Victoria führt die Wetten vor Diana 10 / 1 und Alice 12 / 1 an

Harry Aitkenhead, Koralle, sagte: "Harry und Meghan, die auf ihrer Marokko-Reise entdeckt wurden, haben vor der letzten Ankunft von Royal wieder Begeisterung ausgelöst.

"Victoria ist eindeutig unser Favorit in unserem Buch bei 8 / 1, und die Wetters ermutigen das Paar zweifellos, ein kleines Mädchen zu haben."

Philip und Albert sind die kleinste Seite eines Jungennamens, beide 14 / 1.

Königliches Baby genannt

In Meghan sind Markle und Prinz Harry kürzlich von ihrer Marokko-Reise zurückgekehrt (Bild: GETTY)

Victorias Name wäre eine Anspielung auf die königliche Familie, wobei Königin Elizabeth II. Eine Ururenkelin von Königin Victoria war. 19659004] Obwohl die beiden Monarchen sich nie getroffen haben, seit Königin Victoria vor der Geburt von Königin Elizabeth II. Starb, scheinen sie enge Beziehungen zu haben.

Queen Elizabeth II. Und Queen Victoria sind die beiden ältesten Monarchen der britischen Geschichte. 19659004] Queen Victoria regierte von 1837 zu 1901 und schuf viele der Präzedenzfälle, die ihre Ururenkelin seit ihrer 1952-Weihe geehrt hat.

Meghan Markle

Meghan Markle und Prinz Harry schienen ihre Reise nach Marokko genossen zu haben (Bild: GETTY)

Außerdem ist Prinz Philip, der Ehemann der Königin, ein Ururenkel von Königin Victoria.

Seit der Nachricht von Meghans Schwangerschaft versuchen auch Royal Fans, die Details zu erraten, einschließlich des Geschlechts des Babys.

Es scheint jedoch, dass die Herzogin nicht einmal die Idee hat, das Geschlecht des Babys selbst zu kennen.

Anfang dieses Monats nahmen der Herzog und die Herzogin von Sussex an den Endeavour Fund Awards teil und Meghan verriet einem jungen Fan, dass sie nicht wusste, welchen Sex er hatte.

Auf die Frage der neunjährigen Kitty Dudley antwortete Prinz Harrys Frau: "Wir wissen nicht, ob es ein Junge oder ein Mädchen ist, wir halten es als Überraschung. "

Dieser Artikel erschien zuerst (auf Englisch) auf SONNTAG EXPRESS