Luke Perry "unter Beobachtung" nach einem "massiven Schlag" - Menschen

[Social_share_button]

Luke Perry, ehemaliges 52-Idol von "Beverly Hills, 90210", das derzeit in "Riverdale" zu sehen ist, wird in einem Krankenhaus in Los Angeles "überwacht", nachdem er Opfer dessen geworden ist TMZ hatte angerufen . ] ein "massiver Schlag" am Mittwoch.

Luke Perry auf dem Gipfel seines Teenager-Idols in 1994. (Foto von Fox Television / mit freundlicher Genehmigung von Getty Images)

Die Sanitäter erhielten am Mittwoch einen Anruf bei 9h40, um zu Sherry Oaks zu Perry zu eilen, sagt TMZ. Ein Anruf bei 911 zeigte an, dass der Patient einen Schlaganfall hatte.

Perry war in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht worden. Sein Vertreter nannte den Zustand des Schauspielers nicht und behauptete nur, er sei "unter Beobachtung", berichteten TMZ und Fox News.

Der Schauspieler, der derzeit Archies Vater Fred Andrews in "Riverdale" spielt, hatte Episoden für den Film gedreht. Sagte TMZ

dass Perrys einziges bekanntes Gesundheitsproblem mit einem 2015-Krebsalarm zusammenhängt. Perry öffnete sich ein Interview mit 2017 über eine Darmspiegelung, die präkanzeröse Wucherungen entdeckte. Aus diesem Grund drängte Perry andere zu einer Darmkrebs-Früherkennung, der dritthäufigsten Krebsart in den Vereinigten Staaten.

Perrys offensichtlicher Angriff ereignete sich am selben Tag wie Fox angekündigt Einige Mitglieder der Schauspieler von "Beverly Hills, 90210" versammelten sich in diesem Sommer für sechs Teile der Serie.

Perry, der im 1990 Teen-Drama-Film Dylan McKay spielte, hatte sich jedoch nicht zum Neustart verpflichtet.

In einem Interview sagte Perry, er sei an die Verbindung mit Dylan McKays Rolle gebunden, "bis ich sterbe". Er sagte aber auch, dass er nicht an einer Wiederholung der Show in 2008 interessiert sei.

Perry, der eine blühende Karriere als Schauspieler in "Riverdale" und vielen anderen Projekten in den Bereichen Fernsehen, Bühne und Begleitkommentare hatte, sagte, es wäre "kreativ" nicht zufriedenstellend nehmen Sie die Rolle zu dieser Zeit wieder auf. Er sagte auch, dass er die Serie ohne die Leitung des ursprünglichen Produzenten der Serie, des verstorbenen Aaron Spelling, nur ungern herstellen würde.

In einem Interview für 2017 scherzte Perry auch über seinen Charakter "90210", den rebellischen Teenager, uns wöchentlich erzählen dass er seine Tochter, die damals 16 gealtert war, nicht mit so viel Entsetzen gehen ließ.

"Ich kenne diesen Bruder, ich weiß, was er tut", witzelte Perry. "Er ist ein Mann von Charakter, also könnte sie es schlimmer machen. Aber das wäre nicht meine erste Wahl, nein. "

Perry hat zwei Kinder, Jack, 21 und Sophie, 18, mit seiner Ex-Frau Rachel Minnie Sharp.

Dieser Artikel erschien zuerst (auf Englisch) auf quecksilbernews.com