Royal FEUD: Meghan Markle hat eine ihrer eigenen # 039; in einem Team - engagiert einen engen Verbündeten des königlichen Stabes

[Social_share_button]

und Prinz Harry beauftragte Sara Latham, mit ihnen zu kommunizieren, als sie die Häuser von Prinz William und Kate teilten. Eine königliche Expertin, Camilla Tominey, sagte, die Herzogin von Sussex fühle sich jetzt wie "eine ihrer Familienmitglieder" im Team. Sie sagte heute: "Ihr neuer Kommunikationsmanager ist eine Person, die für Hillary Clinton gearbeitet hat.

"Sie hat die amerikanische und britische Staatsbürgerschaft, was gut für Meghan ist, weil sie das Gefühl hat, eines seiner Teams zu haben."

Meghan und Prince Harrys Büro wird in den Buckingham Palace umziehen und Frau Latham wird dem Kommunikationsminister der Königin Bericht erstatten.

Bisher haben sich die Herzogin von Sussex und die Herzogin von London Cambridge ein Team im Kensington Palace geteilt.

Dies kommt nach monatelangen Spekulationen über eine angebliche Spaltung zwischen Meghan und der Herzogin von Cambridge

SONNTAG EXPRESS