Sevilla feuert Trainer Pablo Machin nach einem schlechten Rennen

[Social_share_button]

MADRID (AP) - Sevilla hat angekündigt, dass Trainer Pablo Machin einen Tag nach dem Ausscheiden seiner Mannschaft aus der Europa League entlassen wurde. Ergebnisse des Teams in den letzten Wochen. "

Der Verein traf seine Entscheidung nach der Niederlage von Sevilla in den letzten 16-Spielen beim tschechischen Verein Slavia Prag 4-3. In der Nachspielzeit kassierte er ein Last-Minute-Tor und gewann bei 6 mit einem kumulativen Ergebnis von 5.

Sevilla hat auch sechs seiner letzten neun Spiele in der spanischen Liga verloren, ist auf den sechsten Platz gefallen und unter die ersten vier in der Champions League gekommen.

Sportdirektor und Ex-Trainer Joaquin Caparros übernehmen. Caparros übernahm auch den Klub für das letzte Bein der letzten Saison nach Vincenzo Montellas Entlassung.

Sevilla geht am Sonntag zu Espanyol.

Dieser Artikel erschien zuerst (auf Englisch) auf https://www.foxsports.com/soccer/story/sevilla-fires-coach-pablo-machin-after-poor-run-031519