Schweiz: Das Finale Team Event für die Schweiz

[Social_share_button]


Ski alpin


CM

veröffentlicht

Die Schweiz dominierte am Freitag das Finale Team Event in Soldeu. Frankreich wurde im Viertelfinale geschlagen.

Alpines Skifahren - Skifahren - Wendy Holdener gewann ihren Lauf im Finale. (- C. Hartmann / Reuters)

Wendy Holdener gewann ihren Lauf im Finale. (- C. Hartmann / Reuters)

Die Schweiz, die bereits an den Olympischen Spielen und Weltmeisterschaften den Titel trug, verkettete den Freitag und dominierte das Team-Event der Weltmeisterschaft in Soldeu. Im Finale setzte sie sich gegen Norwegen durch.

Die besten Skifahrer der Welt im Parallel-Slalom (mit Riesentüren), wurde der Schweizer Ramon Zenhäusern, dominiert doch das Finale (wie ihre Teamkollegin Aline Danioth), aber die beiden anderen Schweizer Wendy Holdener und Daniel Yule erlaubt, ihre Land, um seine Dominanz über diese gemischte Mannschaftsdisziplin zu erhalten. Deutschland dominierte Kanada für den 3ten Platz.

Frankreich (Tessa Worley, Coralie Frasse-Sombet, Julien Lizeroux, Clement Christmas) war im Viertelfinale von Norwegen ausgeschieden.

===> Weitere Artikel zu SCHWEIZ hier <===

>

Dieser Artikel erschien zuerst auf https://www.lequipe.fr/Ski/Actualites/Le-team-event-des-finales-pour-la-suisse/998804