Dieses Okra-Rezept ist ein wirksames Mittel gegen Diabetes, Cholesterin und Müdigkeit - HEALTH PLUS MAG

[Social_share_button]

Dieses Gumbo-Rezept ist ein wirksames Mittel gegen Diabetes, Cholesterin und Müdigkeit

Dieses Okra-Rezept ist ein wirksames Mittel gegen Diabetes

Okra, auf der Insel La Réunion und Mauritius auch als Lalo bezeichnet, ist eine Pflanze äthiopischer Herkunft, die heute weltweit angebaut wird. Die Nelke des Gemüses hat eine grünliche Farbe mit kleinen Samenkörnern und kann zu Suppen, Eintöpfen und Salaten hinzugefügt werden. Dieses Gemüse hat sich als wirksames Mittel gegen viele gesundheitliche Probleme erwiesen.

Dank seines reichhaltigen Nährwertprofils wurde Okra bereits als natürliches Heilmittel gegen verschiedene Gesundheitsprobleme eingesetzt. Viele Leute benutzen dieses Gemüse, um den Cholesterinspiegel zu senken Diabetes und das Verlangen reduzieren.

Hier sind einige der gesundheitlichen Vorteile von Okra:

Verbessert die Sättigung

Okra ist ein Lebensmittel, das reich an löslichen Ballaststoffen ist (2,5g / 100g gemäß der nationalen Behörde für Lebensmittelsicherheit, Umwelt und Arbeit), was bedeutet, dass Sie keinen Hunger mehr haben. Gefühl übersättigten länger verringert Okra die Gewichtszunahme.

Behandelt Müdigkeit

Müdigkeit ist ein weltweit verbreitetes Problem und ein Symptom vieler Krankheiten. Zum Glück kann Okra helfen, es zu bekämpfen. Nach einem Umfrage Von 2015 made in China enthalten Okra-Samen Antioxidantien und Polyphenole, die die Speicherung von Glykogen in der Leber fördern können, was mehr Energie für Ihre Zellen bedeutet.

Kontrollieren Sie Diabetes

Okra-Samen können Nüchternblutzucker reduzieren und Diabetes kontrollieren. Nach einem Umfrage Thailändisches 2013 bei Ratten, Okra-Samen hemmen ein spezifisches Enzym namens Alpha-Glucosidase, das Kohlenhydrate abbaut und die Insulinsensitivität der Zellen verbessert.

Reguliert Ihren Cholesterinspiegel

Okra fördert die Reduktion von Cholesterin und verhindert die Ansammlung von Fett in Ihrem Körper. Nach einem Umfrage Dieses in Indien hergestellte Gemüse kann das LDL-Cholesterin, das schlechte Cholesterin ist, reduzieren und die Produktion von Gallensäuren im Stuhl verbessern, wodurch Arteriosklerose und langfristige Herzinfarkte verhindert werden.

Stoppen Sie Blutungen und verhindern Sie brüchige Knochen

Okra ist voll von Vitamin K (40 μg / 100g gemäß der Nationalen Agentur für Lebensmittelsicherheit, Umwelt und Arbeit), a vitamine das kann Ihre Knochen stärken und eine bessere Koagulation fördern sang. Auf diese Weise kann dieses Gemüse eine wertvolle Hilfe bei der Verhinderung von Frakturen, Osteoporose und übermäßigen Blutungen aufgrund von Verletzungen sein.

Verhindert Gastritis

H. Pylori-Infektionen sind heutzutage ziemlich üblich. Helicobacter Pylori ist ein Bakterium, das in der Darmschleimhaut lebt und Entzündungen verursachen kann, die zu Gastritis führen können. Nach einem Umfrage veröffentlicht in der Zeitschrift PLOS One, Okra-Saft hat sich als starker Kämpfer der H. pylori-Bakterien im Darm erwiesen und kann Entzündungen und das Risiko einer Gastritis wirksam reduzieren.

Nach einem anderen Umfrage in der Zeitung veröffentlicht Pharmazeutische Biologiezeigten die Ergebnisse, dass Okra eine gastro-schützende Wirkung hat und Magengeschwüre reduzieren kann.

Wie können Sie die Vorteile von Okra genießen?

Okra kann Suppen, Eintöpfen, Salaten und Pfannengerichten hinzugefügt werden, um nur einige zu nennen. Wenn Sie den Geschmack von Okra jedoch nicht wirklich mögen und trotzdem eine schnelle Möglichkeit wünschen, die Vorteile dieses Gemüses zu genießen, versuchen Sie, Okra-Wasser zuzubereiten.

Nur drei bis fünf Okra-Nelken und ein Glas Wasser. Die Okra-Schoten die ganze Nacht einweichen und am Morgen herausnehmen und das Wasser trinken. Sie können die Okraschoten auch in dünne Streifen schneiden, die dem Wasser einen leicht bitteren Geschmack verleihen.

Beachten Sie, dass die Haut von Okra mit kleinen Haaren bedeckt ist, die die Haut reizen können. Verwenden Sie zum Umgang mit diesem Gemüse unbedingt Handschuhe.

Warnung:

Menschen mit Nierensteinen sollten ihren Okra-Konsum einschränken. Außerdem ist Okra während der Schwangerschaft und Stillzeit kontraindiziert. Im Zweifelsfall ärztlichen Rat einholen.


Dieser Artikel erschien zuerst auf HEALTH PLUS MAGAZIN