Microsoft erlaubt jetzt das Streaming von PC-Spielen auf der Xbox One

[Social_share_button]

Xbox One-Controller

Die Konsolen haben in den letzten Jahren enorme Fortschritte gemacht. Natürlich auf Hardwareebene, aber auch auf Softwareebene. Letzteres hat an Funktionalität weitgehend gewonnen ...

Zum Beispiel erlaubt Microsoft nun Besitzern von Xbox One, ihre PC-Spiele über die Konsole zu übertragen. Sie können das Gamepad verwenden, um ihre Lieblingsspiele zu spielen. Eine Möglichkeit, die mit der Aktualisierung der Anwendung einhergeht Wireless Display. Sie können Spiele Steam oder andere direkt auf der Xbox One genießen.

Mit der Anwendung Wireless Display können Sie Ihre PC-Spiele auf der Xbox One übertragen

Und das ist noch nicht alles. Die Spieler können ihren Xbox-Controller auch zur Steuerung des Remote-PCs sowie von Spielen verwenden. Sie können sogar über die Xbox Präsentationen auf dem Controller erstellen.

Die Wireless Display-Anwendung macht dies möglich, indem eine Miracast-Verbindung zwischen dem PC und der Xbox One hergestellt wird. Das Übertragen vom PC aus ist sehr einfach, verwenden Sie einfach die Kombination der Windows + P-Tasten: Es stehen mehrere Latenzmodi zur Verfügung, mit denen Sie Videos ansehen oder von einem Remote-PC abspielen können. Seien Sie jedoch vorsichtig, die Anwendung erlaubt Ihnen nicht, geschützte Inhalte wie Netflix zu streamen.

Eine zusätzliche Möglichkeit, Ihre Lieblingsspiele zu genießen

Microsoft testet diese App seit einigen Monaten mit Mitgliedern des Insiders-Programms unter verschiedenen Namen. Heute ist die Wireless Display-App für alle Xbox One-Besitzer verfügbar. Beachten Sie, dass Tastatur und Maus nicht unterstützt werden. Sie können diese herkömmlichen Geräte nicht verwenden, um eine Spielsendung von Ihrem PC aus abzuspielen.

Dieser Artikel erschien zuerst auf https://www.begeek.fr/microsoft-permet-desormais-le-streaming-de-jeux-pc-sur-la-xbox-one-309829