Natürliche Heilmittel von 5 zur Linderung der Symptome von Pharyngitis - andere Behandlungen

[Social_share_button]

Die Symptome der Pharyngitis reichen von Fieber bis zu Halsschmerzen, Beschwerden und generalisierten Schmerzen. Es wird durch Bakterien verursacht, weshalb seine Hauptbehandlung durch die von unserem Arzt verordneten Antibiotika erfolgt.

Bakterielle Mittel wie Streptokokken der Gruppe A und Pfeiffer-Bazillus haben viel mit dem Auftreten von Pharyngitis zu tun. Kompliziert, nein? Zusammenfassend: Pharyngitis wird durch eine Entzündung der Schleimhaut verursacht, die den Pharynx durch Kontakt mit bestimmten Viren bedeckt.


Selbst wenn ein Arztbesuch erforderlich ist, ist es auch sehr nützlich zu wissen, wie man die Symptome durch einige natürliche Heilmittel lindert. Also zur Kenntnis nehmen!

Natürliche Heilmittel von 5 zur Linderung der Symptome einer Pharyngitis

junges Mädchen, das an Pharyngitis leidet
Einige natürliche Heilmittel können uns dabei helfen, die Symptome der Pharyngitis zu lindern.

In vielen Fällen entwickelt der ständige oder sehr häufige Konsum bestimmter Arten von Medikamenten im Laufe der Zeit eine Resistenz oder Toleranz gegenüber seinen Bestandteilen, und diese wirken sich nicht mehr auf unseren Organismus aus. Deshalb haben wir gedacht zu 5-Mitteln natürlichen Ursprungs, die die Symptome der Pharyngitis lindern können schnell.

Lesen: 5 beste Hausmittel zur Linderung von Typhus

  1. Backpulver

Le Bikarbonat hat antiseptische und beruhigende EigenschaftenIdeal zur Behandlung von Entzündungen der Mandeln oder des Halses. Gießen Sie einfach einen Löffel dieser Komponente in eine kleine Flasche Wasser und schütteln Sie sie gut. No Machen Sie Gurgeln für 1 Minute, spucken Sie und beginnen Sie erneut.

  1. Zitrone und Honig


wahrscheinlich dass die beste natürliche Kombination gegen Erkältungen und Infektionen Zitrone und Honig ist. Dieses Mittel eignet sich hervorragend zur Desinfektion und leichten Desinfektion des betroffenen Bereichs. Außerdem ist Honig ein starkes Auswurfmittel; Sein Verbrauch wird empfohlen, um trockenen und öligen Husten sowie andere Probleme zu heilen Atem-.

  • Drücken Sie in eine Tasse 2-Zitronen und fügen Sie 1-Löffel Honig hinzu.
  • Trinken Sie dieses Getränk morgens, aber auch vor dem Schlafengehen, um sich gut auszuruhen.
  • Wenn der Geschmack stark ist, fügen Sie etwas Wasser hinzu.
  1. Weiche Diät

Die weiche Ernährung ist eine gute Option bei Pharyngitis
Zu den Symptomen einer Pharyngitis gehört die Schwierigkeit, feste Nahrungsmittel zu schlucken.

Eines der bekanntesten Symptome der Pharyngitis ist das Schlucken schwierigdas heißt die Tatsache, dass man nicht schlucken kann oderSchwierigkeiten haben, feste Nahrungsmittel zu schlucken. Wenn dies der Fall ist, empfehlen wir Ihnen, eine träge Diät zu befolgen. Wir beziehen uns auf Suppen, Säfte, Milchshakes und Cremes.

  • Die Cremes Gemüse eignet sich hervorragend zum Füttern und erleichtert das Schlucken.
  • Wenn Sie Fieber haben, empfehlen wir, dass Sie hydratisiert bleiben und Suppen oder Hühnerbrühe essen. Wenn Sie Ihre Temperatur für zu hoch halten, suchen Sie selbstverständlich einen Arzt auf.
  • Kalte Milchshakes lindern ein wenig Irritationen und Juckreiz, versuchen jedoch, Früchte, insbesondere Zitrusfrüchte, herzustellen, weil sie die enthalten Vitamin C.


  1. Blaubeeren

Blaubeeren enthalten entzündungshemmende Eigenschaften, die das Schlucken von Lebensmitteln bei Pharyngitis verbessern. Du kannst bereiten Sie sie in Brei, Saft oder Milchshakes mit ein oder zwei Tassen Blaubeeren zu und ein bisschen Wasser. Versuchen Sie, keinen Zucker zu verwenden. Wenn der Geschmack zu mild ist, fügen Sie etwas Honig hinzu stevia.

Sie werden auch mögen: 3 hausgemachte Sirupe für trockenen Husten

  1. Essig

Obwohl es nicht unbedingt angenehm zu trinken ist, Essig ist antiseptisch und antibakteriell. Aus diesem Grund ist es sehr wirksam bei der Behandlung einer Tonsillitis-Infektion, insbesondere wenn sich Eiter in der Umgebung gebildet hat.

Einfach 4 Esslöffel Wasser in ein Glas Wasser einfüllen. Dann machen Sie Gurgeln für 30 Sekunden und spucken.

  1. Sauerstoffhaltiges Wasser

Dies ist eines der wirksamsten Mittel zur Beseitigung der Tonsillitis-Infektion. Bei Eiter ist besondere Vorsicht geboten, da sich die Infektion dann ausbreitet.

  1. Einen Wattestäbchen mit etwas Wasser befeuchten von Wasserstoffperoxid.
  2. Reinigen Sie den mit Eiter befallenen Bereich und achten Sie darauf, sich nicht zu verletzen.
  3. Wenn Sie den größten Teil des Eiters entfernt haben, halten Sie an.
  4. Wiederholen Sie diesen Vorgang so oft, bis kein Eiter mehr vorhanden ist.
  5. Warmes Wasser und Salz

Salz enthält Natrium und ist eine hervorragende antibakterielle Komponente zur Behandlung von Racheninfektionen. Dieses Mittel hilft, Mikroorganismen zu beseitigen.

Nehmen Sie ein Glas warmes Wasser und gießen Sie einen Löffel Salz hinein. Gut mischen, damit das Salz verdünnt wird und eine Minute gurgeln kann. Dann spucken und wiederholen Sie den Vorgang ein- oder mehrmals.


Dieser Artikel erschien zuerst auf https://amelioretasante.com/5-remedes-naturels-pour-soulager-les-symptomes-de-la-pharyngite/