DC United vs. Real Salt Lake - Fußball-Spielbericht - 16 März 2019 - ESPN

[Social_share_button]

Wayne Rooney Die ersten drei Tore der Saison führten DC United am Samstag zu einem dominanten 5-0-Sieg über Real Salt Lake.

Es war der erste Hattrick von Rooney in der Major League Soccer. fünftes Tor seit dem Beitritt zu DC United im Juli. Rooney 15-Tore in einem DC-Trikot wurden zu Hause gewonnen.

Lucas Rodriguez et Ulises Segura Auch für DC United erzielte er 22-4.

Jenseits des Angriffs blieb DC United die einzige Mannschaft der MLS, die in dieser Saison kein Tor zuließ. Torwart Bill Hamid Er brauchte nur zwei Stopps, um sein drittes Herunterfahren in Folge aufzunehmen.

MLS-Kits für die Strecke in Los Angeles

Bis zur letzten Saison hat DC United nun ein reguläres 372-Spiel in der regulären Saison. DC United ist auch bei den letzten 13-Saisonspielen ungeschlagen.

Möglicherweise hatte RSL in einer Albtraumnacht nur fünf Tore für Besucher. Salt Lake wurde auf neun reduziert Jefferson Savarino et Marcelo Silva beide wurden mit roten Karten ausgeworfen.

Savarino wurde nach seinem versehentlichen Tritt in die erste Halbzeitpause mit einem fehlerfreien Rot ausgezeichnet Luciano Acosta . Silva erhielt seine zweite Buchung des Spiels in der 67e-Minute

Rooneys erstes Ergebnis kam in der 34e-Minute. Ein Video-Test ergab, dass Silva schuld ist Paul Arriola Es war gerade im Bild aufgetreten und führte den Schuss auf das freie Tor von DC.

In der 41e-Minute der Verteidiger Leonardo Jara kam, um sich dem Spiel anzuschließen und zwang sich zum Mitnehmen. Jara machte dann einen gut platzierten Pass vor einem offenen Rooney, der Zeit hatte, einen Torschuss zu machen Nick Rimando .

Noch bessere Pässe erzielten das dritte Tor von DC Acosta Junior Moreno Auf der anderen Seite des RSL-Strafraums öffnete sich Moreno, der Rooney nach vorne zog.

Dieser Artikel erschien zuerst (auf Englisch) auf http://espn.com/soccer/report?gameId=533373