Gertrude oder Ursula: Entdecken Sie die Namen, die Meghan Markle und Prinz Harry für das königliche Baby wählen könnten

[Social_share_button]

Wenige Wochen vor der Geburt des königlichen Babys gibt es Spekulationen über den Vornamen des Kindes. Die Möglichkeiten sind zahlreich: Meghan Markle und Prinz Harry Werden sie sich an Traditionen halten und einen Namen wie Mary, John und Elizabeth wählen oder werden sie die Originalität wählen? Hallo Magazin eine Liste der möglichen Vornamen aufstellen, die aus dem Stammbaum der jeweiligen Familien des Paares stammen. Auf der Seite des Herzogs von Sussex könnte er sich, wenn er ein Junge ist, selbst nennen Lancelot, Boniface oder Marmaduke. Und wenn es ein Mädchen ist, wäre es das Ursula oder Hyacinthe. in der Tat Gertrude, das ist nichts anderes als der Name der Ururgroßmutter von Meghan Markleväterliche Seite Gertrude Sadler.

Eine Wahl, die von den Vorfahren beider inspiriert werden könnte zukünftige Eltern. "Der Versuch, den Namen eines Kindes der königlichen Familie zu erraten, ist eine britische Tradition. Durch Durchsuchen der Familienunterlagen können wir eine Reihe von Namen neben den beiden Familien sehen sehr abwechslungsreich, erklärt Russell James, Sprecher der ancestry.de-Website, auf der sich auch Stammbäume befinden. Selbst wenn die traditionellen Namen wiederkommen, wäre es großartig, die Geburt eines Prince Lancelot oder einer Prinzessin Gertrude zu feiern! " Die Pariser sind offen!

Dieser Artikel erschien zuerst auf https://www.closermag.fr/royautes/gertrude-ou-ursula-decouvrez-les-prenoms-que-meghan-markle-et-le-prince-harry-po-945597