Indien: "Hier, um das Gesicht der Politik zu verändern": Priyanka Gandhi schreibt einen offenen Brief an die Bevölkerung von Uttar Pradesh India News

[Social_share_button]

NEU DELHI: Priyanka Gandhi Am Sonntag schrieb Vadra einen offenen Brief an die Einwohner von Uttar Pradesh vorher Lok Sabha .

Priyanka, der vor kurzem zum Generalsekretär der Kongress Für Eastern UP sagte sie, dass sie die Verantwortung bekommen habe, das Gesicht der Politik im Staat mit der Hilfe aller Bürger zu verändern.

Sie nennt sich selbst "Kongresssoldat" und schreibt: "Aufgrund der Stagnation der staatlichen Politik befinden sich junge Menschen, Frauen, Bauern und Arbeiter in einer Krise. Sie alle möchten ihr Schicksal mit uns teilen, aber aufgrund der politischen Spielereien werden ihre Stimmen nicht gehört und bleiben daher in der Staatspolitik abwesend. "

Lettre

"Ich bin mit Uttar Paradeshs Fußboden verbunden. Ich glaube, dass am Staat keine Veränderung vorgenommen werden kann, ohne Verständnis und Einfühlungsvermögen für Ihre Schmerzen. Deshalb bin ich hier, um mit Ihnen allen zu kommunizieren ", sagte Priyanka in seinem Brief.

"Ich möchte Ihnen versichern, dass wir eine Veränderung auf der Grundlage von Vertrauen zwischen uns vornehmen werden", sagte sie.

Die Priyanka ist heute in Lucknow, um ein Treffen mit den Parteiführern abzuhalten. Sie wird ab Montag ein 'Ganga-Yatra' der 3-Tage und 140-Kilometer auf einem Dampfboot von Chhatnag nach Prayagraj nach durchführen von Assi Ghat in Varanasi.

Dieser Artikel erschien zuerst (auf Englisch) auf Die Zeiten von Indien