Der jüngste Skandal zeigt, dass der USC nur ein Opfer seiner eigenen Fahrlässigkeit ist

[Social_share_button]

Gedanken und Gebete. Nulltoleranz Kostenlose Geschenke Natürlich geht das alles "weiter". Und all das ist ein Betrug.

Sogar Glückskekse haben praktische Nachrichten durch Unsinn ersetzt. Heute lesen wir: "Der Kokon wird die Großmutter, die über unserem Universum schwebt", wie sie einmal lesen: "Seien Sie vorsichtig, oder Sie werden von einem Lastwagen angefahren."

Die Universität von Südkalifornien in einer nationalen Schlacht genagelt Der Payola-Skandal hat die Rekrutierung von Athleten ermöglicht, die diesen Sport noch nie praktiziert haben: "Wir haben eine Beach-Hockey-Mannschaft? - inspirierte einen schamlosen modernen Betrüger, der ein Kind von 8-Jahren ohne Fernseher ins Bett schickte.

USC-Präsidentin Wanda Austin nach der Festnahme von fünf Mitarbeitern der USC Sports Department (Ehemalige und ehemalige):

Die Regierung behauptete, USC sei Opfer eines Systems gegen die Universität gewesen, und fügte hinzu: Die Regierung hat uns wiederholt gesagt, dass sie USC für ein Opfer hält und dass diese Angestellten USC absichtlich in die Irre geführt haben. . "

In der eidesstattlichen Erklärung, in der die Verhaftungen der FBI-Sonderbeauftragten Laura Smith, die die Untersuchung in vielen Schulen anführte, erläutert wurden, wurden weder USC, Yale, Texas, Stanford, UCLA noch die USA erwähnt von Georgetown wurde zum Opfer erklärt.

Tony Bland
Tony Bland AP

Trotzdem bittet Austin in seiner Obhut, den klaren Müll zu schlucken, dass USC eine unschuldige Taube war. Der Hund hat meine Hausaufgaben gegessen.

Wie kann USC für den Anfang ein "Opfer" seiner eigenen Geräte sein? Im besten Fall handelt es sich dabei um eine fahrlässige Nachlässigkeit gegenüber weitverbreiteten Betrugsfällen.

Dann gehörte Donna Heinel zu den Angeklagten, die später entlassen wurden. Sie war nicht Assistenztrainer des Go Fish Teams. Sie war die leitende Sportdirektorin. Heinel wird vorgeworfen, mehr als 1,3 Millionen Dollar an Bestechungsgeldern angenommen zu haben.

Unter denjenigen, die Präsident Austin als "alten" Angestellten bezeichnen wollte, wurde der Wasserpolo-Trainer der Frauen, Jovan Vavic, am Dienstag nach seiner Festnahme entlassen.

Ja, USC und Austin spürten die Ratten - unmittelbar nachdem die sogenannten Ratten mit Handschellen gefesselt wurden.

Aber der Gestank der US-amerikanischen "Studenten-Leichtathletik" unter Austin war vor einigen Monaten ein Abwind, nachdem das FBI diese von Adidas finanzierte Rekrutierung durch Gehaltsabrechnung beendet hatte, die zum Basketball-Assistententrainer führte von USC - einem anderen ehemaligen Trainer plötzlich - bekannte sich Tony Bland zu Verschwörung und Bestechung.

Wohlmeinende Köpfe würden denken, dass USC nach seinen unmittelbaren Anordnungen seine Sportabteilung im September 2017 zur Zeit von Blands Festnahme sorgfältig überprüft und gereinigt hätte.

Zwischen der Verhaftung von Bland und der Verurteilung im Januar dieses Jahres stellte USC jedoch Eric Mobley ein, der ihn als Trainer / Assistent-Personalvermittler ablösen sollte.

Ein AAUA-Coach - rote Flaggen! - Mobley ist der Vater von zwei Jungen, die die besten nationalen Basketball-Rookies sein sollten. Was für ein Zufall.

Denken Sie, dass diese Einstellung von den Ethik- und Rechtsprofessoren der USC genehmigt werden würde? Präsident Austin hatte keine Ahnung? Es war in jeder Zeitung. Es musste seine Zustimmung oder systematische Nachlässigkeit nach dem Skandal erhalten.

Es wurde allgemein angenommen, dass der 2017-Skandal eine Flutwelle des Wandels hervorrufen würde, ein industrielles Seifenwaschverfahren, um strikte Einhaltung und Glaubwürdigkeit sicherzustellen. Viel Glück. Weiter!

Ah, aber armer USC. Er ist jetzt krank und muss noch mehr von seinem eigenen Gestank atmen.

Tourney betont seinen Marsch in Richtung Wahnsinn

Da ich noch nie einen Termin für die Grande Danse bekommen konnte, gab ich freiwillig Tickets aus.

Hier ist das nächste subventionierte und unterstützte Fernsehturnier, sehen, hören und sprechen Sie nichts vom NCAA-Turnier.

Der Leser John Cafarella gehört zu denjenigen, die es im Gegensatz zu Fernsehkommentatoren am Gericht schwer haben, das zu ignorieren, was er nicht übersehen kann. :

"Senior Day (oder Night)" in den College-College-Basketballschulen scheint sich jetzt auf ein paar Passanten am Ende der Bank zu konzentrieren, vielleicht mehr auf den Studentendirektor des Teams.

Es gibt keinen so schrecklichen Skandal, dass die Schulen daran gehindert werden, weiterhin als korrupte Geldfronten für Basketball und Fußball zu fungieren. Dies wird in der Geschäftswelt als Schläger bezeichnet.

Volle Stipendienkurse - der Student-Athlet-Teil - finden zufällig statt mit Absicht statt. Doch keine Schulcharta identifiziert gewinnende Ballspiele als ein wesentliches Ziel des Colleges.

Ohio State ist eine von Steuerpflichtigen finanzierte Universität. Einer seiner Fußballassistenten wird in dieser Saison ein Grundgehalt von 1,1 Millionen Dollar erhalten.

Verrückt? Natürlich ja. Aber so ist es. March Madness beginnt jetzt und dauert jedes Jahr bis Februar.


Mitch Williams
Mitch Williams AP

Mitch Williams, der frühere Phillies-Stellvertreter namens "Wild Thing", gehörte zu den ersten Mitarbeitern im MLB-Netzwerk. Er war auch ein erstklassiges Publikum im Rektum, ein unzivilisierter Terror während seiner Basketball- und Baseballspiele seiner Kinder.

Seine Anwesenheit bei den Spielen von South Jersey hat Schiedsrichtern, Umps, Trainern, Lehrern, Eltern und der Sicherheit eine Menge Schaden zugefügt. Sein vulgärer Kampf - er hätte ein Basketballspiel und einen Baseball für Kinder gehabt - war für die MLBN zu schwierig geworden.

MLBN legte es schließlich in Dosenform. Wie konnte er nicht Williams verklagt.

Also, was ist los? Letzte Woche bestätigte ein Berufungsgericht eine Entscheidung zugunsten von Williams, der ihm 1,5 Millionen Dollar zugesprochen hatte.

Verwendung der ESPN-Stimme

Robbie Hummel, Analyst für das ESPNU-Spiel West Virginia-Texas Tech Thursday, ist ein weiterer guter Schüler von Mumbo-Jumbos aller Altersklassen, darunter "Er nutzt seine Sportlichkeit, um den Ball zu erzielen" und "Sie müssen Basketball beeinflussen." "Yeesh


Jim Dolan wurde zum Eröffnungsspiel der Yankees eingeladen, um den ersten Fan zu werfen.


Der Leser James Heimbuch schreibt, dass er nicht warten kann, bis die 20-Sekunden angehalten werden, sodass die Fernsehansicht durch eine weitere künstliche Ablenkung weiter reduziert werden kann.


Und der Leser Frank Tredici hat eine gute Frage: "Was ist die letzte Regeländerung in einer Sportart, die für das Spiel gut war?" „Hmmm. Nun, mit 1898 können Sie kein Badminton mehr mit einem fliegenden Vogel spielen.

Dieser Artikel erschien zuerst auf https://nypost.com/2019/03/16/latest-scandal-shows-usc-is-only-a-victim-of-its-own-neglect/