Entdecken Sie unser köstliches Rebhuhn-Rezept mit Wein - Verbessern Sie Ihre Gesundheit

[Social_share_button]

Wenn Sie nach einer Alternative zu Ihren üblichen Gerichten suchen, entdecken Sie in diesem Artikel dieses Originalrezept! Rotes Rebhuhn in Wein ist das perfekte Gericht für Ihre Ernährung. Diese spanische Spezialität der Stadt Toledo wird mit einem der emblematischen Produkte ihrer Küche zubereitet: Wein.

Beginnen Sie und bereiten Sie sich vor, indem Sie die folgenden Schritte ausführen. Sie werden ein neues Gericht testen, das Ihrem hinzugefügt wird Versorgung üblich ausgeglichen!


Herkunft und Merkmale des Rezepts

Für diejenigen von Ihnen, die diesen Artikel lesen und Spanien nicht kennen, Diese Spezialität kommt aus Toledo. Es ist eine Stadt, die unter anderem für ihre Weinproduktion bekannt ist. Wenn Sie also ein Fan der spanischen Gastronomie sind, können Sie diesem neuen Rezept nicht widerstehen.

Welche Vorteile können wir aus dem Verzehr dieser Art tierischen Proteins ziehen?

Erstens weiß das jeder Der Fettgehalt in weißem Fleisch ist niedriger zu anderen Erzeugnissen tierischen Ursprungs. Darüber hinaus werden sie auch für empfohlen Triglyceride, Cholesterin und künstliche Komponenten.

Das Rotwein-Rebhuhn sowie jede andere Anpassung ist eine gesunde und sehr nahrhafte Fleischoption. Die hausgemachte Zubereitung ermöglicht es Ihnen, die frischen Zutaten Ihrer Wahl zu verwenden.

Zu lesen auch: Bereiten Sie dieses einfache und köstliche Rezept für Kutteln in Madrid zu


Entdecken Sie, wie man Rotwein im Wein zubereitet

rotes Rebhuhn

Zunächst sollten Sie einige Ratschläge beachten

Deine Diät zu wählen ist eine Verantwortung, die sehr ernst genommen werden mussnicht nur eine Frage des Überlebens. Wenn Sie die Qualität Ihrer Ernährung vernachlässigen, kann sich das Risiko für die Entwicklung von Krankheiten erhöhen. Ihr Körper ist daher der erste, der unter den Folgen schlechter Essgewohnheiten leidet.


Um diese Probleme zu vermeiden und um sich gesünder zu ernähren, folgen Sie unseren einfachen Tipps, die keine besonderen Anstrengungen erfordern:

1. Iss weniger rotes Fleisch

diese Fleisch enthält viel Eiweiß. Es gibt jedoch eine Vielzahl von Krankheitserregern und anderen Substanzen degradierenwährend der Zucht, der Auswahl, der Schlachtung und der Verteilungdie Qualität des Endprodukts, das Sie essen. Und das ist nicht gut für Ihre Gesundheit. Ideal ist es, nur einmal pro Woche zu konsumieren.

2. Verwenden Sie Olivenöl

Wählen Sie Olivenöl, um Ihre Zubereitungen zu braten. Dieses Pflanzenöl ist eines der gesündesten und nahrhaftesten. Sie ist auch ein Teil von Öle werden bei hohen Temperaturen am wenigsten oxidiert.

Siehe auch: 6 profitiert von nativem Olivenöl extra für die Gesundheit

Rezept von rotem Rebhuhn im Wein

Rezept von rotem Rebhuhn in Wein

Zutaten

  • 1 Rebhuhn ohne Haut und ohne Knochen (500 gr ungefähr)
  • 2 kleine Zwiebeln
  • 2 geschälte Knoblauchzehen
  • 5 Lorbeerblätter
  • 1-Löffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2- oder 3-Kartoffeln
  • 1 Glas Weißwein (250 ml)
  • 4 Gläser Wasser (1 Liter)
  • 2-Zweige von Rosmarin
  • 1 Glas Gemüsebrühe (250 ml)
  • 1 Esslöffel Salz (15 gr)
  • Rebhuhn Leber und Huhn für Sauce

Vorbereitung

  • Schnitt vor allem das Rebhuhn in Stücken die Größe Ihrer Wahl. Spülen Sie und reservieren Sie.
  • Zwiebeln schälen und in sehr dünne Streifen schneiden. Behalten Sie auch die Haut der Zwiebeln.
  • Jetzt ist es Zeit, die Rebhuhnstücke und Zwiebeln in eine mit Wasser gefüllte Auflaufform zu geben und zu kochen.
  • Mit gehacktem Knoblauch, Lorbeerblatt, Pfeffer und Salz würzen.
  • Vergiss nicht den Weißwein : gießen Sie es in die Auflaufform und garen Sie es für 30 Minuten abgedeckt.
  • Reduzieren Sie dann das Feuer, um die überschüssige Flüssigkeit in der Zubereitung zu reduzieren. Ein Fünftel des Anteils reicht aus.
  • Die Rebhuhnstücke herausnehmen, in ein anderes Gefäß geben und mit Salz, Pfeffer und einem Zusatz aromatischer Kräuter würzen.
  • Backen Sie 40 Minuten bei einer Temperatur von 90ºC.
  • Sobald alles gut geröstet ist, machen Sie dasselbe mit den Kartoffeln.
  • Stellen Sie den Ofen auf die gleiche Temperatur und für die gleiche Dauer und auf backen Sie die Kartoffeln, ohne sie zu schälen.
  • Dann nehmen Sie sie aus dem Ofen, lassen Sie sie ein wenig abkühlen, schälen Sie sie und gießen Sie die Gemüsebrühe, um ein Püree ohne Klumpen zu erhalten.
  • Endlich, bereiten Sie eine schnelle Soße vor, die Sie auf das Rebhuhn gießenmit: Weißwein, Salz, Pfeffer, Zwiebelschalen und Rebhuhn und Geflügelleber.
  • Mischen Sie zusammen, Salz und Pfeffer. Beim Servieren die Sauce erhitzen, um Ihr saftiges Rebhuhn mit Wein zu begleiten!


Dieser Artikel erschien zuerst auf https://amelioretasante.com/decouvrez-notre-delicieuse-recette-de-perdrix-rouge-au-vin/