Kokosessig: Hauptanwendungen und Vorteile - Verbessern Sie Ihre Gesundheit

[Social_share_button]

Wohlbefinden, Gesundheit und Schönheit. Der Nutzen von Kokosessig ist ebenso vielfältig wie seine Verwendung. Seine Vitamine, Aminosäuren und Mineralien verbessern die Gesundheit und Ästhetik unseres Körpers. Zwei Aspekte, die uns sehr oft beschäftigen.

Sie können Kokosessig aus verschiedenen Quellen beziehen. Entweder Kokossaft oder Kokoswasser. In jedem Fall Seine Eigenschaften sind vielfältig und seine Vorteile sind sehr gesund. Wir erzählen Ihnen später in diesem Artikel alles darüber.


Kokos-Saft-Essig

Kokosessig

Den Kokosessig erhält man aus dem Saft von Kokospalmen oder Kokosnusswasser. Die erste enthält die Nährstoffe der Pflanze und des Bodens. Der Saft wird von der Oberseite der Kokospalmen gewonnen, wo die Blüten und Kokosnüsse geboren werden.

Die Substanz wird entfernt und einem Fermentationsprozess unterzogen. Dies dauert normalerweise zwischen 45 und 60 Tagen, ohne zu filtern oder zu kochen. Die Farbe der resultierenden Flüssigkeit variiert je nach Reifungsprozess von hellbraun bis sehr intensiv braun. Die Überreste am Boden der Flasche zeigen an, dass der Essig gut ist.

Vielleicht sind Sie interessiert: 8 natürliche Alternativen zu Zucker

Aminosäuren und andere gesundheitliche Vorteile

Der Kokossaft ist reich an essentiellen Aminosäuren, Vitaminen B, C, Probiotika und Präbiotika. Es ist reich an Mineralien wie Phosphor, Eisen, Kalium, Schwefel, Bor, Zink, Kupfer und Mangan. Außerdem hat es einen sehr niedrigen glykämischen Index und einen nahezu neutralen pH-Wert.


Für all diese Vorteile Für Diabetiker wird Kokosessig empfohlen, da er einen niedrigen Zuckerspiegel aufrechterhält. Für die Gewichtsabnahme kann es auch eine wichtige Rolle bei der Verringerung des Appetits spielen. dieEssigsäure hat einen idealen sättigenden Effekt, um Ihnen beim Abnehmen zu helfen.

Probiotika und Enzyme fördern die Verdauung. Sein antibakterielles und antimikrobielles Potenzial macht es für die Behandlung von Wunden nützlich, während es eine Verbesserung des Immunsystems ermöglicht.

Die Vorteile dieses Essigs gehen weiter. Seine hohe Konzentration an Aminosäuren verbessert die Stoffwechselprozesse, die Hämoglobin erzeugen. Die Mineralien erhalten die Spannung artérielle auf optimalem Niveau und verbessern die Herzgesundheit

Kokoswasser-Essig

Kokoswasser kann auch zur Herstellung von Kokosessig verwendet werden, jedoch mit weniger Nutzen als Saft. Es wird mit Zucker und Hefe fermentiert, mit einem Baumwolltuch oder Tuch gefiltert, dann wird mehr Zucker zugegeben, gelöst und bei einer Temperatur von 60 ° C für 20 Minuten gekocht.

Dann wird das Wasser in eine Schüssel gegossen, die Hefe hinzugefügt und eine Woche stehen gelassen. Nach dieser Zeit bildet sich Schaum auf der Oberfläche und sein Geschmack wird saurer. Anschließend kann es so wie es ist gefiltert oder aufgenommen werden. Diese Art von Kokosessig ist einer der gesündesten Essige.


Nutzen und Nutzen

Um die Verdauung zu verbessern, wird ein Esslöffel Wasser bei Raumtemperatur mit einem Esslöffel Kokosessig gemischt und täglich auf leeren Magen eingenommen. Wenn Sie abnehmen möchten, mischen Sie vor jeder Mahlzeit zwei Esslöffel Essig mit einem Glas Wasser. Dies reduziert die Glucose und der Appetit.

Geschwüre, Infektionen, Magenirritationen und andere Verdauungsprobleme können mit einem Teelöffel Kokosessig und einem weiteren Teelöffel Honig gelindert werden. Durch die tägliche Einnahme dieses Essigs auf nüchternen Magen kommt es zu einer erheblichen Erholung. Diejenigen, die an einem Reizdarmsyndrom leiden, sollten vorsichtig sein, da es sich um fermentierte Lebensmittel handelt.

Kokosessig verbessert die Darmpassage und fördert die Leberfunktion. Es ist ein hervorragendes Reinigungsmittel, das die Verdauung und Sekretion von Gallensäuren fördert. Es heilt Wunden, verhindert Wassereinlagerungen, erhöht die Abwehrkräfte und schützt das Immunsystem.

Dazu, Es verhindert die Verbreitung von Bakterien und bekämpft freie Radikale für ihre Antioxidantien. Sie können es verwenden, um Salatdressing Dressing zuzubereiten, es gibt ihm einen ausgezeichneten Geschmack.

Sie könnten interessiert sein: Behandlung mit Kokosöl zur Vorbeugung von Zahninfektionen

Verwendet in der Kosmetik

Kokosessig als Kosmetik

Für Gesicht oder Haare ist Kokosessig eine ideale Kosmetik. Lassen Sie es 20 Minuten auf dem Haar, bevor Sie mit dem Waschen Volumen und Glanz des Haares verbessern. Im Gesicht ist es zusätzlich zur Verlangsamung des Alterns und zur Verbesserung des Gesamtbildes ein hervorragendes Desinfektionsmittel für fettige Haut.

Augenringe können durch vorsichtige Massage mit Kokosessig gelindert werdenwas die Durchblutung anregt. Mitesser oder Schaltflächen werden ebenfalls ausgeblendet. In der Tat kann Kokosnuss-Essig Aknespuren und Hautdefekte im Zusammenhang mit dem Alter beseitigen.

Kokosessig entfernt Unreinheiten und Falten, wenn es als Toner direkt auf die Haut aufgetragen wird. Mit einem Esslöffel Kokosessig, verdünnt in einem Esslöffel Wasser, können Sie eine kleine Reinigungsbaumwolle und ein Reinigungsmittel für den Abend vorbereiten.

Wie wir gesehen haben, hat dieser natürliche Essig eine Reihe von Anwendungen und Vorteilen, die ihn zu einem überlegenen Produkt machen. Neben dem Wohlbefinden des Körpers verbessert es den ästhetischen Teil deutlich.


Dieser Artikel erschien zuerst auf https://amelioretasante.com/le-vinaigre-de-noix-de-coco-principaux-usages-et-benefices/