Bronx High-School-Lehrer 41 wird verhaftet, "weil er Kinderpornografie im dunklen Netz ausgetauscht hat" - xnxx

Bronx Gymnasiallehrer im Alter von 41, wegen "Verkauf von Kinderpornographie in einem dunklen Netz" verhaftet

  • Jonathan Schweitzer, 41 Jahre alt, Professor für Erdwissenschaften an der Belmont High School, wegen Bundesanklagen wegen Kinderpornographie verhaftet
  • Ihm wird vorgeworfen, auf einer dunklen Leinwand Videos ausgetauscht zu haben, die Jungen zeigen, die Sex mit anderen älteren Männern haben
  • Laut Ermittlern hat Schweitzer das Video auf seinem PC und seinem Laptop aufgenommen
  • Seit 2008 unterrichtet Schweitzer bei Belmont Prep und hatte ein sauberes Strafregister [19659006] By Snejana Farberov für Dailymail.com

    Ein Gymnasiallehrer in der Bronx wurde wegen Bundespornographie angeklagt, weil er angeblich Videos mit Jungen im Internet ausgetauscht hatte. 19659010] Jonathan Schweitzer, Alter 41, der seit 2008 an der Belmont Preparatory High School lehrt, wurde in seiner Wohnung am Mittwoch in der Bronx festgenommen.

    Bundesbedienstete erfuhren von Schweitzers Existenz, als sie online Kinderpornographie untersuchten ABC 7 NY

    Jonathan Schweitzer, 41, Professor für Erdwissenschaften an der Belmont Prep School in der Bronx (Foto), wurde unter Anklage der Kinderpornographie des Bundesstaates festgenommen

    Jonathan Schweitzer, 41, Professor für Erdwissenschaften an der Bronx Prep School in der Bronx (Foto), wurde aus Anklagen des Bundes wegen Kinderpornographie verhaftet

    Video mit freundlicher Genehmigung von Pix11

    Nach Angaben von Beamten der Strafverfolgungsbehörden soll der erfahrene Erzieher Videos ausgetauscht haben, die Jungen zeigen, die Sex mit älteren Männern und untereinander haben.

    Schweitzer habe angeblich pornografische Inhalte auf seinem PC und Laptop gespeichert

    Er wurde wegen Besitzes, Erhalt und Verbreitung von Kinderpornografie angeklagt

    Das Bildungsministerium von New York veröffentlichte eine Erklärung, in der die Anschuldigungen gegen Schweitzer als "verstörend und traurig" bezeichnet wurden.

    Schweitzer wurde den Schülern sofort aus dem Klassenzimmer entfernt, sagte Abteilungssprecher Douglas Cohen. "Wir werden ihn von der Lohnliste streichen und versuchen, ihn so schnell wie möglich zu feuern".

    Als Lehrer wurde Schweitzer nie diszipliniert.

    Das vorbereitende Gymnasium in Belmont hat etwa 400-Schüler vom 9e bis zum 12e-Jahr.

Dieser Artikel erschien zuerst auf https://www.dailymail.co.uk/news/article-6883443/Bronx-high-school-teacher-41-arrested-trading-child-pornography-dark-web.html