Kamerun - Steuern: Große Unternehmen zahlen nur langsam ihre Steuern

Nur 14 auf den großen 172-Unternehmen ist mit dem Finanzamt nach dem Stand des Monats März 2019 auf dem neuesten Stand.

Die Tageszeitung Entstehung 9 2019 berichtet, dass große Unternehmen in Kamerun nur langsam Steuern zahlen. Bis Ende März gab 2019 nur 14 auf aktuellem Stand eine vom Ministerpräsidenten unterzeichnete Entscheidung an Finanzen, Louis Paul Motaze. "Bis März 2019 konnten nur große 14-Unternehmen in Kamerun Gutschriften auf Mehrwertsteuer (MWST) erstatten."

Die Liste der vierzehn Unternehmen, für die die Mehrwertsteuer erstattet werden kann, umfasst: Cameroon United Forest (CUF), CEGELEC, Compagnie Forestière du Cameroun (CFC), Kamerunische Parkettfabrik (FIPCAM), Green Valley, ICRAFON, PALLISCO, SEEF, SEFECAM SARL, Cameroon Glass Company (SOCAVER), Kadey Wood Processing Company, Kameruner Holzunternehmen (ESZB), Lokoundje Forestry and Industrial Society (SFIL) und Südkamerun Hevea SA (SUDCAM).

Louis Paul Motaze erklärt, dass diese großen 14-Unternehmen in Anwendung der Bestimmungen des Artikels 149 bis des allgemeinen Steuergesetzes als betrachtet werden "Unternehmen mit niedrigem Risiko".

Auf der Grundlage dieses Artikels stellt Emergence fest, dass Unternehmen mit niedrigem Risiko diejenigen sind, die mit ihren Steuerpflichten auf dem neuesten Stand sind und die zum Zeitpunkt der Einreichung folgende kumulative Kriterien erfüllen: "Gehören zum Portfolio des Managements großer Unternehmen; keine Steuerrückstände haben, auch nicht im Zusammenhang mit einem Steuerstreit; in den letzten drei Geschäftsjahren, die während einer Steuerprüfung nicht angefochten wurden, regelmäßig von der Erstattung von Mehrwertsteuerguthaben profitiert haben ".

Insgesamt sind 158-Großunternehmen im Inland erst bei March2019 mit der Steuerabteilung auf dem neuesten Stand. Unter diesen Gesetzesverboten befinden sich Unternehmen in den Bereichen Telekommunikation, Zement, Brauereien, Banken, Holz, Lebensmittel, Hygiene usw.

Dieser Artikel erschien zuerst auf https://actucameroun.com/2019/04/09/cameroun-taxes-les-grandes-entreprises-tardent-a-payer-leurs-impots/