Kein Make-up oder Make-up und schwanger als je zuvor, entdeckte Meghan Markle in Harrys Jacke in London

Prinz Harry und seine Frau Meghan Markle, die sich langsam dem Ende ihrer Schwangerschaft nähert, wurden bei einem Ausflug nach London, nur wenige Tage vor der Geburt ihres Kindes, sehr beiläufig entdeckt.

Harry und Meghan legten sich in London zurück

Meghan Markle genießt die letzten Tage ihrer Schwangerschaft, da erwartet wird, dass die Baby Sussex kommt sehr bald

Kein Make-up oder Make-up und schwanger als je zuvor, entdeckte Meghan Markle in Harrys Jacke in LondonGetty Images / Ideales Bild

Vor einer Woche gab der Kensington Palace bekannt, dass die Herzogin von Sussex bei offiziellen Zeremonien nicht mehr erscheinen würde. Einige Bewunderer der königlichen Familie könnten jedoch die Schwiegermutter während ihrer informellen Ausflüge sehen.

Erst vor wenigen Tagen wurden Meghan und ihr Mann Harry in Ilapothecary (Bio-Apotheker) in London entdeckt.

Beide waren sehr lässig gekleidet und sahen aus wie gewöhnliche Paare, nicht der Herzog und die Herzogin von Sussex. Meghan war ohne Make-up ungeschminkt und trug eine grüne Jacke, ein weißes T-Shirt und Jeans. Harry trug ein graues T-Shirt, Jeans und eine dunkle Mütze.

Aufmerksame Fans bemerkten ein interessantes Detail in Meghans Outfit. Sie schlugen vor, dass seine grüne Jacke tatsächlich Harrys war. Er gab es wahrscheinlich seiner schönen Frau, damit sie sich nicht erkälten würde. Was für ein wunderbarer Mann !

Reaktion der Fans

Es ist immer schön, die königlichen Lovebirds außerhalb der Mauern des Palastes zu sehen. Harry und Meghan sahen so glücklich und entspannt aus. Solche informellen Ausflüge sind sicherlich gut für zukünftige Eltern.

Dieser Artikel erschien zuerst FABIOSA.FR