Bei Renovierungsarbeiten fand er eine Leiche im Hof ​​seines Elternhauses. Es war seine Mutter

Es waren die Knochen und der Schädel ihrer Mutter, Bonnie Haim, die seit Januar 1993 verschwunden war und deren Leiche nicht gefunden worden war.

Die Staatsanwaltschaft sagte, die Entdeckung habe die Behörden veranlasst, sie, ihren Ehemann Michael Haim, zu verhaften und wegen Mordes zweiten Grades anzuklagen.

"Die Wahrheit wurde immer im Gericht begraben", sagte der Generalstaatsanwalt Alan Mizrahi in einer Eröffnungsrede des Mordverfahrens am Dienstag.

Michael und Bonnie Haim hätten Eheprobleme gehabt, und er sei seit langem einer der Hauptverdächtigen in diesem Fall, sagte sein Verteidiger Janis Warren in seiner Eröffnungsrede.

Aber er hat seine Unschuld seit seinem Verschwinden aufrechterhalten. In einem Interview mit WJXT, einem Mitglied von CNN, kurz nach dem Verschwinden von Bonnie Haim in 1993, sagte Michael Haim, er habe in der Nacht von 6 im Januar nach einer romantischen Beziehung sein Zuhause verlassen.

"Im Grunde war sie nicht glücklich und wollte gehen, und ich konnte sie nicht davon abhalten, zu gehen."", Sagte er zu WJXT .
Michael Haim wird vorgeworfen, seine Frau Bonnie Haim in 1993 getötet zu haben.

Warren sagte, die Staatsanwälte hätten nicht genügend Beweise, um seine Schuld ohne jeden Zweifel zu beweisen.

"Wir sind uns einig, dass sie tot ist. Wir sind uns einig, dass es sein Körper im Garten ist. Aber sie müssen dir beweisen, dass er es getan hat ", sagte sie. "Wenn Sie sich das Zeugnis anhören, meine Damen und Herren, und wenn Sie fertig sind, werden Sie feststellen, dass das Fehlen von Beweisen in diesem Fall die Beweise, die sie Ihnen gebracht haben, bei weitem überwiegt."

Die Kindheitserinnerungen an Fraser, der 3 Jahre alt war, als ihre Mutter verschwand, sollte ein wesentlicher Bestandteil der Klage gegen Michael Haim sein. CNN-Tochtergesellschaft WJXT berichtet .

Nach dem Verschwinden seiner Mutter erzählte er einem damaligen Kinderschutzhelfer: "Papa verletzt Mutter", berichtete WJXT.

Aaron sagte auch, dass "Daddy Mum erschossen hat" und "Mein Vater konnte sie nicht aufwecken", heißt es in einer eidesstattlichen Erklärung zu seiner Verhaftung, die auf 2015 zurückgeht. nach WJXT .

Eröffnungsaussagen vor Gericht

Bonnie Haims Leiche wurde unter einem Duschbad im Garten des Hauses gefunden, sagte Mizrahi. Ein .22-Panzer sei auch nahe am Körper gefunden worden, sagte er, und Michael Haim hatte ein .22-Gewehr.

Obwohl ein Gerichtsmediziner nicht mit Sicherheit feststellen kann, wie sie getötet wurde, behauptete Mizrahi, Michael Haim habe sie erschossen. und dort in 1993 begraben.

"Die Taten des Angeklagten vor dem Mord und nach dem Mord zeugen von seiner verdorbenen Gleichgültigkeit gegenüber Bonnie Haims Leben", sagte er.

In den folgenden Jahren haben die Ermittler die Immobilie mehrmals durchsucht. verschwand, fand aber seine Überreste erst zwei Jahre später und entdeckte Fraser.

"Dies ist der Teil des Puzzles, den wir wirklich vermisst haben", sagte der Direktor des Sheriff-Büros in Jacksonville Mike Bruno, bei WJXT . 2015. "Es gibt so viele kalte und ungelöste Fälle, die sich in derselben Situation befinden. Wir brauchen nur einen Hinweis, einen Tipp, ein Element. Hier konnten wir es bekommen und mit dem Schließen beginnen. "

Haims Anwalt Warren sagte am Dienstag, die Staatsanwälte könnten nicht beweisen, dass er sie getötet und ihren Körper in der Nacht ihres Verschwindens dort hingelegt hatte.

"Das einzige, was zählt, ist: Können sie beweisen, dass er sie getötet hat? Und können sie beweisen, dass er die Leiche in den Hof gestellt hat? Es gibt keine Beweise für irgendwelche davon ", fügte sie hinzu.

Dieser Artikel erschien zuerst auf https://www.cnn.com/2019/04/09/us/bonnie-michael-haim-trial/index.html