Tipps: Lernen Sie, besser zu parken als Ihr Mann: Die 5-Grundregeln für das Parallelparken

Lernen Sie besser als Ihr Mann zu parken: Die 5-Grundregeln für das Parallelparken

Tipps

März 26, 2019 16: 27 Von Fabiosa

Park sein Auto ist eine Fähigkeit, die langsam aber sicher erworben wird. Training ist der beste Weg, um diese Kunst zu meistern. Der Parallelparkplatz ist ein besonders wichtiges Talent, das jungen Fahrern in Großstädten oft Probleme bereitet. Für eine hartnäckige Frau ist jedoch kein Manöver unmöglich zu lernen. Lass uns zusammen lernen!

Eine schrittweise Anleitung zum Parallelparken

Le Parken Parallel wird verwendet, wenn der Raum zwischen bereits geparkten Fahrzeugen und Ihrem Auto wegen der geringen Größe der Straße begrenzt ist. Ihr Auto steht dann parallel zu denen anderer.

1. Einen Ort finden

Beginnen Sie mit dem wichtigsten: Finden Sie einen Platz für Ihre voiture. Fahren Sie langsam die geparkten Autos entlang, um einen freien Platz zu finden. Fragen Sie sich: Kann mein Auto einfahren, ohne andere Fahrzeuge zu beschädigen?

Wenn ungeduldige Fahrer hupen und bitten, dass Sie sich bewegen, um sie passieren zu lassen, versuchen Sie, ruhig zu bleiben und sich auf den Parkplatz zu konzentrieren. Schließlich sprechen wir über Ihre Sicherheit und Ihre Sicherheit im Vergleich zu anderen Autos.

2. Orientieren Sie sich an benachbarten Automobilen

Halten Sie parallel zu geparkten Autos an. Beginnen Sie mit dem Rückwärtsfahren, bis der Stoßfänger und das angrenzende Fahrzeug auf einer Ebene sind.

3. Glanz

Drehen Sie das Lenkrad nach rechts und bewegen Sie sich in einem Winkel von 45 Grad zur gewünschten Position. Wenn Sie sehen, dass der Scheinwerfer des Autos hinter Ihrem Rückspiegel steht, halten Sie an!

4. Ende

Drehen Sie das Lenkrad langsam nach links und richten Sie Ihr Auto parallel zum Bürgersteig aus.

5. Motor abstellen

Überprüfen Sie nach Abschluss des Manövers, ob zwischen Ihrem Fahrzeug und den vor und hinter Ihnen geparkten Fahrzeugen ausreichend Platz ist. Jetzt können Sie den Motor abstellen. Du bist geparkt!

Eine kurze Video-Zusammenfassung:

Der Parallelparkplatz gilt vor allem für neue Fahrer als heikles Manöver. Obwohl dies im Fahrunterricht enthalten ist, können Sie es nur durch Training beherrschen.

Und du? Kannst du richtig parken? Vielleicht hatten Sie beim Fahren einige interessante Situationen? Teilen Sie Ihre Erfahrungen in den Kommentaren!

Dieser Artikel erschien zuerst FABIOSA.FR