Lionel Messi kauft ein Hotel 4 * auf Mallorca

April 9 2019 zu 22: 46 von Thomas

Derzeit heißt es das Seasun Fona Hotel, aber es könnte seinen Namen ändern, nachdem es von Lionel Messi und der Majestic-Gruppe gekauft wurde.

Fast ein Jahr lang nach dem Kauf eines anderen Betriebes auf Ibiza, Lionel Messi erweitert sein Geschäft um ein Hotel. Zuerst von den Medien enthüllt Letzte Stunde In Barcelona schloss der Stürmer des FC Barcelona im Februar die Übernahme des Hotels Seasun Fona in S'Illot unweit von Mallorca ab. Dies geschieht durch die Firma Explotaciones Rosotel, hinter der der argentinische Fußballer arbeitet.

Besuch von Seasun Fona, Lionel Messis neuem Hotel

Lionel Messi neuer Besitzer eines Hotels auf den Balearen

Es war Vicente Miralles, der ehemalige Besitzer des Ortes, der es der spanischen Zeitung bestätigte. Bis dahin standen im Hotel vier Sterne und 98-Zimmer auf vier Etagen zur Verfügung. Die Eröffnung ist für Mai geplant, da 2 ankommt, aber im Winter wird mit schwerer Arbeit zu rechnen sein, um den Rang nahe an 5-Stars anzuheben. Die Zeitung Ultima Hora ruft "eine wichtige Investition" hervor.

Das 3e Hotel wurde von Lionel Messi mit der Majestic-Gruppe gekauft

Eine Namensänderung des Hotels kann ebenfalls nicht ausgeschlossen werden. Lionel Messi ist mit der Majestic-Gruppe verbunden und die gemeinsam entwickelte Franchise heißt MiM. Dies ist der Name der beiden Häuser, die bereits La Pulga gehörten: das letzte Es Vive auf Ibiza und sein erster in Sitgesin den Vororten von Barcelona. Vicente Miralles zufolge ist das Management der Majestic-Gruppe als Rivale von Messi anvertraut. Cristiano Ronaldo arbeitet mit Pestana Hotels zusammen.



Dieser Artikel erschien zuerst auf https://www.sportune.fr/plus-dargent/lionel-messi-achete-un-hotel-4-a-majorque-209378