Zwischen uns: Was hast du schon gemacht?

« Du hast schon was gemacht, die Leute haben gesehen ? “. In den letzten Tagen wurde diese Atmosphäre der Stadtmusik durch populär DJ Kenny und Minks, trottet in meinem Kopf. Dieser Ausdruck, einer der Favoriten der Kameruner während der Konfrontation von Ideen, und der dem Immobilismus den Vorzug statt der Innovation gibt, hat in dieser Woche ein besonderes Echo, wenn der kamerunische Fußball voranschreitet mit zwei großen Unsicherheiten.

Donnerstag ist es möglich, dass die Wahl der Fecafoot-Präsidentschaft zum dritten Mal abgesagt wird, und am Freitag folgen die Indomitable Lions der Ziehung des nächsten Afrikanischen Nationen-Pokals, ohne zu wissen, ob sie teilnehmen werden. Hinter diesen beiden Fristen stehen zwei Männer: Abdouramane und der Komoren Ben Amir Saadi. Zwei Männer ohne Stammbaum "," wer hat nichts getan ".

Der erste " Ziegenhüter, Repeater von Iyas Kindern Dennoch gelang es, das System zu rütteln. Im Gegenzug versagte der Sportminister, ein assoziierter Rechtsprofessor, mit seinen Kenntnissen über Sportvorschriften und Gerichtsbarkeiten. Und es ist möglich, dass ein prominenter internationaler Anwalt das gleiche Schicksal erleidet, wenn die Vergleichs- und Schiedsverfahren durchgeführt werden CNOSC oder TAS, begründen Sie die Auslegung des Präsidenten des Etoile Filante de Garoua. Jedes Mal bombardieren wir den Torso und erinnern uns an die Gewinner und Titel derer, die uns führen.

Genau mit derselben Herablassung haben wir die zweite beobachtet. Wer ist er ? Was will er? ? Wer manipuliert ihn? ? Die Komoren haben sogar wo gespielt ? Und als Krönung erhalten wir das Interview vom Präsidenten der CAF, was von Schlupf und keinem Rückzug spricht. Wir wollen seine Handlung abwerten, während wir seine Handlung oder zumindest seine Karriere studieren können. Und was würden wir sehen? ? Que depuis son affiliation à la Fifa, la sélection comorienne n’a manqué qu’une campagne éliminatoire, malgré de faibles moyens. Que depuis l’arrivée de Ben Amir Saadi en tant que manager, cette équipe profite de chaque date Fifa, pour des regroupements permettant à son équipe d’effectuer des progrès, passant de la 197e die 147e Platz in der Fifa-Rangliste. Während dieser Kampagne für den Afrikanischen Nationen-Pokal verlor sie trotz Gegnern wie Marokko und Kamerun kein Heimspiel. Vor allem aber, dass die komorianische Auswahl von einem komorischen Gerätehersteller angezogen wird Maana Sport. Die von ihrem Geschäftsführer mitbegründete Marke rüstet Cœlacanthes aus, sorgt aber auch für die Vermarktung von Gerätenbis zu dem Punkt, an dem der Bund sie nicht mehr bezahlen muss.

Diese sozialen Innovationen sollten zu einer Zeit zu uns sprechen, wenn die kamerunische Auswahl ohne Zulieferer ist. Könnten wir keine kamerunische Lösung finden, die das kamerunische Vertriebsnetz nutzen könnte, in dem die Massenverteilung nicht dominiert, wo die Eroberung der Märkte Teil des Geschäftsmodells sein muss ? Und wenn wir nur diejenigen betrachten, die voranschreiten, und Zwänge, um uns von dem Gefühl zu täuschen, uns absolut an den Mächtigsten glauben zu wollen, unter Strafe dafür, dass wir wie Pain finden müssen, finden wir Gesang « Kann jetzt ».

HK

Dieser Artikel erschien zuerst auf https://www.camfoot.com/point-de-vue/entre-nous-tu-as-deja-fait-quoi,29789.html