LinkedIn hat gerade Reaktionen im Facebook-Stil hinzugefügt - BGR

Dies liegt nicht daran, dass Facebook in einen rasenden Skandal verwickelt ist, dass seine Konkurrenten den Betrieb des größten sozialen Netzwerks der Welt vollständig ignorieren - oder sie sind vor der Versuchung sicher, einige ihrer Grundfunktionen zu kopieren. Zum Beispiel hat LinkedIn soeben seine eigene Version der Emoji-Icons von Facebook angekündigt, die eine einfache Möglichkeit darstellen, schnell auf eine Nachricht zu reagieren.

Natürlich vergleicht das auf Profis ausgerichtete soziale Netzwerk nicht die neuen veröffentlichten Reaktionen, die er heute bekannt gab, als eine Art Nicken auf die Emoji-Stil-Reaktions-Icons, die Facebook populär gemacht hat Jahren. Trotzdem ist es schwer, den Einfluss zu übersehen, und es ist sicherlich nichts, was man jeden Tag sieht - ein weiterer Service, der von Facebook geliehen wird, im Gegensatz zum üblichen Gegenteil.

Sie können alle neuen Reaktionssymbole sehen. Oben in dieser Nachricht, die LinkedIn durch a Unternehmensblogartikel Seine Benutzer haben schon länger gefragt.

Bildquelle: LinkedIn

"Was wir alle regelmäßig hören, ist, dass Sie mehr Ausdrucksmittel wünschen als ein" Gefällt mir ", um auf die verschiedenen Nachrichten zu reagieren, die Sie in Ihrem Stream sehen", liest die Nachricht. "Zur gleichen Zeit haben Sie uns auch mitgeteilt, dass Sie, wenn Sie auf LinkedIn posten, mehr Möglichkeiten haben möchten, sich Gehör zu verschaffen und zu verstehen, warum jemand das, was Sie sagen, mag.

"Deshalb setzen wir heute auf LinkedIn eine Reihe von Rückmeldungen ein, die Ihnen mehr Möglichkeiten bieten, schnell und konstruktiv zu kommunizieren. "

Die Verfügbarkeit dieser Reaktionen, einschließlich Icons, die alle Arten von Emotionen wie "feiern", "aufschlussreich" und "neugierig" ausdrücken. Die Einführung beginnt und wird in den kommenden Monaten weltweit für LinkedIn-Nutzer auf den Web- und mobilen Plattformen des Dienstes verfügbar sein. So wie das Unternehmen sagt, dass es funktionieren wird - sobald Sie die Funktion haben, tippen Sie einfach auf das "Gefällt mir" -Symbol. Bewegen Sie den Mauszeiger über das "Gefällt mir" -Symbol und wählen Sie unter den möglichen Optionen Ihre Reaktion aus.

Bildquelle: Isopix / Shutterstock

Dieser Artikel erschien zuerst (auf Englisch) auf BGR