INFO CLOSER. Line Renaud nach einem Schlaganfall in Paris hospitalisiert

Sorge für Angehörige von Line Renaud. Ein Mitarbeiter derAFP Auf Twitter wurde bekannt, dass sie nach einem schweren Sturz in ihrem Garten, der mit ihren Hunden spielte, ins Krankenhaus eingeliefert worden war. Nach unseren Informationen näher, kam die Hilfe im Haus des Sängers in Rueil Malmaison, Mittwoch 10 April Line Renaud hatte einen Schlaganfall seitdem, Line Renaud wird in ein Pariser Krankenhaus eingeliefert, wo sie sich ausruht und ihre Kräfte gewinnt. Vor Ort kann sie auf die Unterstützung ihrer Angehörigen zählen, die sie bereits in ihrem Krankenzimmer besuchen.

Das muss gesagt werden Line Renaud hat in letzter Zeit viel zu tun. Vor ein paar Tagen durchsuchte sie erneut die Pariser Nächte und Fernseher, um darüber zu sprechen Sidaction, von denen sie die Vizepräsidentin ist. Ein Kampf, der ihr seit Jahren am Herzen liegt, aber sie denkt daran, in kurzer Zeit zu delegieren. "Ich mache weiter, solange ich die Kraft habe"bestätigte Line Renaud à TV-Magazin Anfang April, bevor sie sich anvertraute, dass sie an ihren Nachfolger dachte: "Beim nächsten Brett werde ich ihnen sagen, dass zumindest jemand vorbereitet sein muss. Es braucht eine ständige Person und will kämpfen. Ich denke natürlich an Jean-Paul Gaultier! "

Bei 90 Jahren, Line Renaud lebte ein Ende des Jahres ist 2018 besonders grausam. A Paris Matchder Dolmetscher von "Meine Kabine in Kanada" Er sagte, er habe im Dezember zwei seiner Haustiere in einer Woche verloren. "Letzte Woche habe ich meine zwei Hunde im Abstand von drei Tagen verloren." sie erklärte es. Zwei Hunde genannt "Voyou und Câline" und das bedeutet einen großen Verlust für sie.

Dieser Artikel erschien zuerst auf https://www.closermag.fr/people/info-closer-line-renaud-hospitalisee-a-paris-apres-un-avc-956547